Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Verband: Steuerbeschlüsse bringen Entlastung von 25 Euro pro Monat

© dts Nachrichtenagentur

07.11.2011

Steuern Verband: Steuerbeschlüsse bringen Entlastung von 25 Euro pro Monat

Berlin – Die Steuerentlastungspläne der Koalition fallen für die Bundesbürger kaum ins Gewicht: „Wir gehen von einer durchschnittlichen Entlastung von etwa 25 Euro pro Steuerzahler pro Monat aus“, sagte der Vizepräsident des Bundes der Steuerzahler, Reiner Holznagel, „Handelsblatt-Online„. Gleichwohl hält Holznagel die Beschlüsse, endlich die kalte Progression einzudämmen, für völlig richtig.

„Nun kommt es aber darauf an, wie genau die Vorgaben ausgestaltet werden“, sagte er. Es reiche nicht aus, nur zweimal den Tarif zu ändern. „Vielmehr muss eine dauerhafte Angleichung des Einkommensteuertarifs an die Einkommensentwicklung sichergestellt werden“, verlangte der Steuerzahlerbund-Vize. „Wenn das nicht geschieht, schlägt die kalte Progression nach den Jahren 2013 und 2014 wieder voll zu.“

Holznagel appellierte an die Länder, die Reformansätze der Koalition nicht im Bundesrat scheitern zu lassen. „Mit der Beseitigung der kalten Progression wird eine Gerechtigkeitslücke im Einkommensteuertarif geschlossen“, sagte er. Dabei handele es sich nicht um Steuergeschenke. „Wenn im Bundesrat diese Tarifkorrekturen scheitern, machen die Gegner deutlich, dass sie zukünftig Arbeiter, Facharbeiter oder Angestellte steuerlich stärker belasten wollen“, gab der Steuer-Experte zu bedenken. „Deshalb müssen alle Parteien im Bundesrat Farbe bekennen.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/verband-steuerbeschluesse-bringen-entlastung-von-25-euro-pro-monat-30451.html

Weitere Nachrichten

Agentur für Arbeit Jobcenter Goslar

Symbolfoto © Rabanus Flavus / Public Domain

Bericht Jobcenter Stade zieht Sexpartner-Fragebogen zurück

Das Jobcenter im niedersächsischen Stade hat einen umstrittenen Fragebogen zurückgezogen, mit dem eine Hartz-IV-Antragstellerin aufgefordert wurde, ...

Mercedes-Benz CL 500 Daimler

© Matthias93 / gemeinfrei

Daimler Nicht auf die Kaufprämie für E-Autos verlassen

Daimler-Vorstandsmitglied Ola Källenius hat vor zu hohen Erwartungen an die Kaufprämie für Elektroautos gewarnt. "Wir dürfen uns nicht darauf verlassen", ...

Institut der deutschen Wirtschaft Koeln

© T.Voekler / gemeinfrei

IW-Studie Brexit kostet Deutschland 0,25 Prozentpunkte Wachstum 2017

Der absehbare EU-Austritt Großbritanniens wird das deutsche Wirtschaftswachstum nach einer Schätzung des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) bereits ...

Weitere Schlagzeilen