Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Digital - newsburger.de

Veranstalter erwarten leichten Ausstelleranstieg

© dapd

24.02.2012

CeBIT Veranstalter erwarten leichten Ausstelleranstieg

Partnerland ist 2012 Brasilien.

Hannover – Die bevorstehende Computermesse CeBIT in Hannover rechnet mit zwei Prozent mehr Ausstellern als im Vorjahr. „Wir erwarten mehr als 4.200 Unternehmen aus 70 Nationen“, sagte CeBIT-Vorstand Ernst Raue am Freitag in Hannover. Rund die Hälfte der Unternehmen komme aus dem Ausland. CeBIT-Partnerland ist 2012 Brasilien.

Die Veranstalter zeigten sich optimistisch, ähnlich hohe Besucherzahlen wie im vergangenen Jahr zu erzielen. 2011 waren etwa 339.000 Besucher auf die weltweit größte Messe für Informations- und Telekommunikationstechnik gekommen.

Die Schau steht unter dem Leitthema „Managing Trust – Vertrauen und Sicherheit in der digitalen Welt“. Datenschutz und Datensicherheit im IT-Bereich seien die Grundlage, um Kunden von den neuen Angeboten zu überzeugen, sagte Raue. Die CeBIT wird am 5. März von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) eröffnet.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/veranstalter-erwarten-leichten-ausstelleranstieg-42071.html

Weitere Nachrichten

windows-10

© Microsoft / gemeinfrei

Datenschleuder Windows 10 Ist der Firmeneinsatz von Windows 10 legal?

Windows 10 übermittelt viele detaillierte Informationen über die Systemnutzung an die US-Server von Microsoft. Ein juristisches Nachspiel hierzu ist nicht ...

Notebook Tastatur Computer

© sylvis-blog.de

Cyber-Kriminalität BSI warnt vor Hacker-Attacken

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat vor einer wachsenden Zahl gezielter Hacker-Attacken auf Unternehmen und Behörden gewarnt. ...

Computer-Nutzer

© über dts Nachrichtenagentur

Acer Klassischer PC-Markt auf Dauer-Schrumpfkurs

Der taiwanische Computerkonzern Acer geht nicht davon aus, dass der PC-Markt wieder wachsen wird. "Wenn Sie nur die klassischen Computer ansehen, kann ich ...

Weitere Schlagzeilen