Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

20-Jähriger gesteht brutalen Überfall auf Frau

© dapd

29.03.2012

Velten 20-Jähriger gesteht brutalen Überfall auf Frau

Ex-Freund des Opfers soll ihn dafür bezahlt haben.

Velten – Der brutale Angriff auf eine junge Frau in Velten (Kreis Oberhavel) war offenbar eine Auftragstat. Ein 20-Jähriger habe den Überfall gestanden und angegeben, vom Ex-Freund der Frau angestiftet worden zu sein, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Der 42-Jährige habe ihm dafür mehrere Hundert Euro gezahlt.

Die junge Frau war am Montag vermutlich mit einem Radmutternschlüssel niedergeschlagen und anschließend beraubt worden. Die 25-Jährige erlitt schwere Kopfverletzungen und musste auf die Intensivstation einer Klinik gebracht werden. Der Tatverdächtige und sein mutmaßlicher Anstifter sitzen mittlerweile in Untersuchungshaft.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/velten-20-jaehriger-gesteht-brutalen-ueberfall-auf-frau-48216.html

Weitere Nachrichten

Palma de Mallorca

© Thomas Wolf, foto-tw.de / CC BY-SA 3.0 DE

Palma de Mallorca Auto rast in Menschengruppe

Ein Autofahrer nordafrikanischer Herkunft ist am Samstagmorgen mit dem Auto in der bereits belebten Innenstadt Palma de Mallorcas an einer ...

Tom Schilling Berlin Film Festival 2011

© Siebbi - ipernity.com / CC BY 3.0

Tom Schilling Schmerzhafte Erfahrung auf Rammstein-Konzert

Schauspieler Tom Schilling hat im Alter von 14 Jahren den Besuch eines Rammstein-Konzerts in Berlin als "sehr schmerzhaftes Erlebnis für den Brustkorb" ...

Südtribüne Borussia Dortmund

© Christopher Neundorf / gemeinfrei

"DeutschlandTrend" Deutsche bleiben nach Anschlag in Dortmund gelassen

Nach der Sprengstoffattacke auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund bleiben die Deutschen mehrheitlich gelassen: 82 Prozent der Befragten fühlen sich ...

Weitere Schlagzeilen