Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Carrie Underwood

© the.diet.starts.monday, Lizenz: dts-news.de/cc-by

02.05.2012

Los Angeles Veganerin Carrie Underwood liebt das Einkaufen

„Mein Veganismus basiert auf der Sorge woher mein Essen kommt.“

Los Angeles – US-Country-Sängerin Carrie Underwood, die erst kürzlich ihren Ernährungsplan fast vollständig auf vegan umgestellt hatte, liebt es Lebensmittel einzukaufen. „Ich liebe es im Lebensmittelladen zu sein“, sagte die 29-Jährige dem Magazin „Glamour“. Ein gut gefüllter Kühlschrank und eine volle Speisekammer mache die Sängerin nach eigenen Angaben „einfach glücklich“. Underwood achte beim Essen zudem sehr darauf, die Inhaltsstoffe zu kennen.

Der ehemalige „American Idol“-Star machte jedoch zuletzt klar, dass sie durchaus wieder Milchprodukte in ihren Essensplan aufnimmt, wenn sie ihre eigene Farm leiten würde. „Mein Veganismus basiert auf der Sorge woher mein Essen kommt. In meiner perfekten Welt hätte ich überall, wo Lebensmittel hergestellt werden, Webcams mit denen ich sehe, wie sauber es ist.“

Carrie Underwood ist seit ihrem Sieg in der vierten Staffel von „American Idol“ vor allem in den USA bekannt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/veganerin-carrie-underwood-liebt-das-einkaufen-53487.html

Weitere Nachrichten

Ägyptische Flagge

© über dts Nachrichtenagentur

Ägypten 23 Tote bei Angriff auf Bus mit koptischen Christen

Im Gouvernement Al-Minya in Mittelägypten sind am Freitag mindestens 23 Menschen bei einem bewaffneten Angriff auf einen Bus mit koptischen Christen ums ...

Britische Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Polizei Weitere Festnahme nach Anschlag in Manchester

In Manchester ist am Freitagmorgen eine weitere Person im Zusammenhang mit dem Anschlag vom Montagabend festgenommen worden. Das teilte die Polizei in ...

Eine Spritze wird gesetzt

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Verweigerern von Impfberatung droht ab Juni Geldstrafe

Eltern von Kita-Kindern droht 2.500 Euro Strafe, wenn sie sich der verpflichtenden Impfberatung verweigern. Das ist Konsequenz eines ...

Weitere Schlagzeilen