Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

19.06.2011

USA: Vier Tote bei Flugzeugabsturz nahe New York

New York – Beim Absturz eines Kleinflugzeugs sind am Samstag im Norden der US-Metropole New York alle vier Insassen ums Leben gekommen. Behördenangaben zufolge sei die einmotorige Maschine vom Typ Cessna 210 vom Flughafen in White Plains, einem New Yorker Vorort, gestartet. Kurz darauf sei der Pilot jedoch umgekehrt und habe versucht wieder zu landen. Allerdings sei das Flugzeug vor Erreichen der Landebahn abgestürzt und in Flammen aufgegangen.

Es habe keine Überlebenden gegeben, hieß es. Die Ursache des Absturzes ist bislang noch unklar.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/usa-vier-tote-bei-flugzeugabsturz-nahe-new-york-21944.html

Weitere Nachrichten

Erdbeben

© Nature / gemeinfrei

Italien Leichtes Erdbeben südöstlich der Stadt Perugia

In Italien hat sich am Mittwoch, gegen 19:10 Uhr etwa 40 Kilometer südöstlich der Stadt Perugia, ein leichtes Erdbeben der Stärke 5,4 ereignet. Berichte ...

Lena Gercke 2011

© Manfred Werner (Tsui) / CC BY-SA 3.0

Lena Gercke „Das Thema Kinder rückt näher“

Top-Model und Moderatorin Lena Gercke will wieder vermehrt in ihrer Heimat arbeiten. "Ich habe mich bewusst entschieden, dass ich mehr Zeit in Deutschland ...

Hermann Gröhe CDU 2014

© J.-H. Janßen / CC BY-SA 3.0

Behandlungen im Ausland Krankenkassen könnten 18 Milliarden sparen

328 Milliarden kosten deutsche Patienten pro Jahr - Tendenz steigend. Eine Studie zeigt: Die Krankenkassen könnten 18 Milliarden Euro sparen, wenn sie ...

Weitere Schlagzeilen