Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Rösler will „den großen Wurf

© dapd

17.02.2013

Freihandelsabkommen Rösler will „den großen Wurf“

Ifo-Studie beziffert Vorteile einer Wirtschaftsunion.

Berlin – Das geplante Freihandelsabkommen zwischen den USA und Europa soll nach den Vorstellungen von Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) möglichst weitreichend ausfallen. „Wir streben den großen Wurf an, keinen Minimalkonsens“, sagte Rösler dem Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“.

Rösler lehnt es ab, bestimmte Themen von den Verhandlungen auszunehmen. Darauf drängen laut „Spiegel“ vor allem die südeuropäischen Länder. Sie wollen Themen wie Lebensmittelregulierung oder Gentechnik zum Schutz ihrer Landwirtschaft ausklammern.

Die Bundesregierung versucht dem Magazin zufolge, ihre Position mit einer internen Studie des Münchner Ifo-Instituts zu untermauern: Danach wären die Vorteile einer transatlantischen Wirtschaftsunion umso größer, je stärker die Regierungen die Handelsschranken zwischen ihren Regionen abbauen müssten. Die Abschaffung von Zöllen bedeutet demnach ein Plus des Bruttoinlandsprodukts pro Kopf in der EU und den USA um höchstens 0,2 Prozent.

Wenn gemeinsame technische Normen, Sicherheitsstandards oder Wettbewerbsvorschriften eingeführt würden, wäre mehr zu erwarten: Der Lebensstandard stiege im Verlauf der nächsten zwei Jahrzehnte in den USA um mehr als fünf, in Europa um mehr als sechs und in Deutschland um mehr als acht Prozent, so die Prognosen des ifo-Instituts. Die Handelsströme über den Atlantik könnten um mehr als das Dreifache wachsen, berechnete demnach das ifo-Institut.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/usa-roesler-will-beim-freihandelsabkommen-den-grossen-wurf-60468.html

Weitere Nachrichten

Tankstelle Total

© Joho345 / gemeinfrei

ADAC Kraftstoffpreise weiterhin im Aufwind

Der leichte Aufwärtstrend bei den Kraftstoffpreisen setzt sich auch in dieser Woche fort. Laut ADAC-Auswertung kostet ein Liter Super E10 im bundesweiten ...

Frau arbeitet am Computer

© bvdm / CC BY-SA 3.0

Bundesregierung Einsatz von freien Experten und Beratern im Gesetz verankert

Die neuen Arbeitsmarktgesetze dürfen keinen Schaden in der Projektwirtschaft auslösen. Darauf haben sich CDU und SPD geeinigt. Freiwillig selbständige, ...

Agentur für Arbeit Jobcenter Goslar

Symbolfoto © Rabanus Flavus / Public Domain

Bericht Jobcenter Stade zieht Sexpartner-Fragebogen zurück

Das Jobcenter im niedersächsischen Stade hat einen umstrittenen Fragebogen zurückgezogen, mit dem eine Hartz-IV-Antragstellerin aufgefordert wurde, ...

Weitere Schlagzeilen