Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

19.11.2009

USA Polizist setzt Elektroschockpistole gegen Zehnjährige ein

Ozark/Little Rock – In Ozark im US-Bundesstaat Arkansas hat ein Polizist in der vergangenen Woche seinen Taser gegen ein zehnjähriges Mädchen eingesetzt. Wie US-Medien heute unter Berufung auf einen Polizeibericht melden, hatte die Mutter des Kindes die Polizei gerufen, weil ihre Tochter sich „widerspenstig“ verhielt und sich weigerte, zu duschen. Als der Polizist eintraf, habe das Mädchen auf dem Boden gelegen und um sich geschlagen. Die Mutter habe dem Beamten daraufhin erlaubt, die Elektroschockpistole einzusetzen. Nachdem die Zehnjährige den Polizisten in die Leiste getreten hatte, habe dieser nach eigener Aussage „einen sehr kurzen Schock in ihren Rücken“ abgegeben. Der Vater des Mädchens kritisierte den Vorfall scharf. Der Polizist ist mittlerweile vom Dienst suspendiert worden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/usa-polizist-setzt-elektroschockpistole-gegen-zehnjaehrige-ein-3807.html

Weitere Nachrichten

Solidaritätszuschlag

© über dts Nachrichtenagentur

Schäuble Soli-Abschaffung vor 2030 möglich

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat sich offen dafür gezeigt, den Solidaritätszuschlag früher als bis zum Jahr 2030 abzuschaffen. "Natürlich ...

Wolfgang Schäuble

© über dts Nachrichtenagentur

CDU Schäuble kritisiert SPD-Steuerpläne

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat der SPD beim Thema Steuern Wählertäuschung vorgeworfen. Das Steuerkonzept der SPD sei "eine ziemlich große ...

Martin Schulz

© über dts Nachrichtenagentur

Wahltaktik Schulz wirft CDU „Anschlag auf die Demokratie“ vor

SPD-Chef und Kanzlerkandidat Martin Schulz hat die CDU für ihre Wahltaktik massiv angegriffen. Er bezeichnete das Vorgehen der CDU auf dem ...

Weitere Schlagzeilen