Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

06.12.2010

USA Kleinflugzeug stürzt in zwei Wohngebäude

Salt Lake City – In einer Kleinstadt im US-Bundesstaat Utah sind bei einem Flugzeugabsturz am Sonntagabend zwei Wohnhäuser zerstört und Teile des Stromnetzes schwer beschädigt worden. Nach Polizeiangaben wurde bei dem Absturz des Kleinflugzeugs der Pilot schwer verletzt. Das Flugzeug ging nach dem Absturz in Flammen auf.

Die genaue Ursache ist noch unklar. Die Bewohner der brennenden Häuser konnten sich unverletzt retten. Der Pilot wurde mit teils schweren Verbrennungen in ein nahes Krankenhaus gebracht, sei US-Medienberichten zufolge aber außer Lebensgefahr. Durch die Beschädigung am Stromnetz waren rund 800 Menschen zeitweise ohne Strom und mussten in einer Schule untergebracht und versorgt werden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/usa-kleinflugzeug-stuerzt-in-zwei-wohngebaeude-17715.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

317.000 neue Teilnehmer Bamf meldet Rekord bei Integrationskursen

Im vergangenen Jahr haben mindestens 317.000 Menschen einen Integrationskurs neu begonnen. Dies geht aus Daten des Bundesamts für Migration (Bamf) hervor, ...

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Weitere Schlagzeilen