Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Haftbefehl gegen flüchtigen Ex-Polizisten erlassen

© dapd

12.02.2013

USA Haftbefehl gegen flüchtigen Ex-Polizisten erlassen

Offiziell des Mordes an einem seiner ehemaligen Kollegen beschuldigt.

Los Angeles – Die US-Behörden haben am Montag Haftbefehl gegen den seit einer Woche flüchtigen Ex-Polizisten erlassen, der in Kalifornien mehrere Menschen getötet haben soll. Der zuständige Bezirksstaatsanwalt habe Christopher D. zuvor offiziell des Mordes an einem seiner ehemaligen Kollegen beschuldigt, berichtete der US-Nachrichtensender CNN.

Der Haftbefehl erlaube es der Polizei, den Mann außerhalb der Staatsgrenzen von Kalifornien sowie im Ausland zu verhaften, sagte Staatsanwalt Paul Zellerbach dem Sender. Von Christopher D. fehlt allerdings nach wie vor jede Spur. Am Sonntag hatte der Bürgermeister Antonio Villaraigosa für Informationen zu seiner Ergreifung eine Belohnung von einer Million Dollar (750.000 Euro) ausgesetzt.

Der frühere Polizeioffizier und Armeeveteran erschoss nach Angaben der Staatsanwaltschaft Anfang des Monats einen ehemaligen Kollegen und verwundete mehrere weitere. Zudem wird er verdächtigt, die Tochter eines pensionierten Polizeibeamten und deren Verlobten getötet zu haben.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/usa-haftbefehl-gegen-fluechtigen-ex-polizisten-in-kalifornien-erlassen-59997.html

Weitere Nachrichten

Liu Xiaobo

© VOA / gemeinfrei

China Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo freigelassen

Der chinesische Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo ist aus medizinischen Gründen aus der Haft entlassen worden. Das teilte sein Anwalt am Montag mit. Bei ...

Castor-Protest

© über dts Nachrichtenagentur

90 Kilometer Bürgerinitiative plant Menschenkette gegen AKW

Mit einer über neunzig Kilometer langen Menschenkette wollen am Sonntag Bürger aus Deutschland, Holland und Belgien gegen die Atomkraftwerke Tihange-2 und ...

Luftangriff auf IS-Stellung in Syrien

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht „Islamischer Staat“ setzt Gifgas ein

Terroristen des sogenannten "Islamischen Staates" setzen laut eines Zeitungsberichts beim Kampf um die irakische Millionenstadt Mossul Giftgas ein und ...

Weitere Schlagzeilen