Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

30.12.2010

USA Facebook ist der meistgesuchte Internetbegriff 2010

Washington – Das Wort „Facebook“ ist in den USA zum zweiten Mal in Folge der am meisten gesuchte Begriff im Internet geworden. Wie das Marktforschungsinstitut Experian Hitwise am Mittwoch mitteilte, folgen auf Platz zwei „Facebook Login“ und auf Rang drei „Youtube“. Insgesamt platzierten sich Begriffe rund um das größte Online-Netzwerk der Welt viermal in den Top Ten.

Die Untersuchung ergab zudem, dass die Suchanfragenliste im Allgemeinen von Begriffen um die verschiedenen Online-Netzwerke dominiert wird (rund zehn Prozent der Anfragen aus der Top-50). Insgesamt wurde die Internetseite von Facebook häufiger aufgerufen als Google, Yahoo, Youtube, MSN, Myspace und Hotmail. Die Top-Fünf der gesuchten Personen waren in der USA dieses Jahr It-Girl Kim Kardashian, Talkerin Oprah Winfrey, Rush Limbaugh, Miley Cyrus und Glenn Beck.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/usa-facebook-ist-der-meistgesuchte-internetbegriff-2010-18376.html

Weitere Nachrichten

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Nazi Rechtsradikaler

© ginasanders / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht Rechte Gewalt bleibt auf hohem Niveau

Rechte Gewalttäter schlagen nach Informationen des Tagesspiegels (Montagausgabe) unvermindert zu. Die Polizei registrierte im vergangenen Jahr nach ...

Polizei

© ank / newsburger.de

Neuer Eigentümer „Horror-Haus“ von Höxter ist verkauft

Das "Horror-Haus" von Höxter-Bosseborn hat einen neuen Eigentümer. Ein Handwerker aus der näheren Umgebung habe die Immobilie für einen vierstelligen Preis ...

Weitere Schlagzeilen