Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

10.06.2011

USA: Chinesische Ratingagentur warnt vor Zahlungsunfähigkeit

Peking – Die chinesische Ratingagentur Dagong Global Credit Rating hat davor gewarnt, dass die USA zahlungsunfähig werden könnte. „Unserer Meinung nach befinden sich die USA bereits in Verzug“, so Guan Jianzhong, Präsident der Ratingagentur. Jianzhong begründete seine Ansicht damit, dass Washington dem US-Dollar erlauben würde, gegenüber anderen Währungen an Wert zu verlieren. Damit würde der Reichtum der Kreditgeber zunehmend erodieren. Bereits am Donnerstag hatte die chinesische Regierung von den Vereinigten Staaten gefordert, ihre Staatsfinanzen in Ordnung zu bringen.

Die USA hat momentan Staatsschulden in Höhe von 14,29 Billionen US-Dollar. Republikaner und Demokraten konnten sich bislang nicht auf eine Anhebung der Schuldenobergrenze verständigen, die für eine neuerliche Verschuldung der USA zwingend erforderlich ist. Beide Parteien haben bis zum 2. August Zeit, sich auf einen Kompromiss zu verständigen, ehe die Zahlungsunfähigkeit der USA droht.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/usa-chinesische-ratingagentur-warnt-vor-zahlungsunfaehigkeit-21459.html

Weitere Nachrichten

Geschäftsfrauen mit Smartphone

© über dts Nachrichtenagentur

Wirtschaft IWF für mehr Frauen in der Finanzbranche

Der Internationale Währungsfonds (IWF) appelliert an Banken und Finanzdienstleister, mehr Toppositionen mit Frauen zu besetzen. Die Forschung zeige, "dass ...

Einkaufsregal in einem Supermarkt

© über dts Nachrichtenagentur

"Tofu-Klotz" Wiesenhof-Chef gegen Verbot der Bezeichnung Veggie-Wurst

Wiesenhof-Chef Peter Wesjohann hat sich gegen Bestrebungen aus der Politik gestellt, Begriffe wie Veggie-Wurst zu verbieten. "Das Ganze sollte man doch ...

EZB

© über dts Nachrichtenagentur

Inflation IWF fürchtet zu schnelle Zinserhöhungen in Europa

Trotz zuletzt deutlich gestiegener Inflationsraten warnt der Internationale Währungsfonds (IWF) vor einer baldigen Zinswende in Europa. IWF-Finanzmarktchef ...

Weitere Schlagzeilen