Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Julia Pierson

© United States Federal Government / gemeinfrei

01.10.2014

USA Chefin des Secret Service kündigt Rücktritt an

Der Secret Service war zuletzt wegen mehrerer Zwischenfälle in die Kritik geraten.

Washington – Die Chefin der US-Strafverfolgungsbehörde Secret Service, Julia Pierson, hat am Mittwoch ihren Rücktritt angekündigt. Das teilte US-Heimatschutzminister Jeh Johnson mit.

Der Secret Service war zuletzt wegen mehrerer Zwischenfälle in die Kritik geraten. So hatte vor knapp zwei Wochen ein Veteran aus dem Irakkrieg den Sicherheitszaun des Weißen Hauses überwunden und konnte bis in das Gebäude eindringen.

Kurz zuvor hatte der Secret Service einem Bericht der „Washington Post“ zufolge den US-Präsidenten Barack Obama bei einem Besuch in der US-Gesundheitsbehörde CDC mit einem bewaffneten Vorbestrafen in einem Aufzug fahren lassen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/usa-chefin-des-secret-service-kuendigt-ruecktritt-an-72944.html

Weitere Nachrichten

Sylvia Löhrmann Grüne 2012

© Bündnis 90/Die Grünen Nordrhein-Westfalen / CC BY-SA 2.0

Streit um Maut NRW-Grüne gehen auf Distanz zur SPD

Die stellvertretende Ministerpräsidentin Nordrhein-Westfalens, Sylvia Löhrmann (Grüne), hat sich wegen der von der Bundesregierung angestrebten Pkw-Maut ...

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

NRW CDU lehnt pauschalen Abschiebestopp nach Afghanistan ab

Die nordrhein-westfälische Landtagsfraktion der CDU kritisiert, dass sich das Land Nordrhein-Westfalen nicht an dem letzten Sammel-Charter mit ...

Angela Merkel CDU

© palinchak / 123RF Lizenzfreie Bilder

CDU-Spendenaffäre Biedenkopf stärkt Merkel im Streit mit Walter Kohl den Rücken

Sachsens langjähriger Ministerpräsident Kurt Biedenkopf hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (beide CDU) gegen die schweren Vorwürfe von Altkanzler Helmut ...

Weitere Schlagzeilen