Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

19.10.2011

USA: Betrunkener Vater lässt seine neunjährige Tochter ans Steuer

Detroit – Ein betrunkener Vater hat sich im US-Bundesstaat Michigan von seiner neunjährigen Tochter zu einer Tankstelle chauffieren lassen. Das berichtet die Zeitung „Detroit Free Press“.

Demnach habe der 39-Jährige den ganzen Abend über Whiskey getrunken und deshalb seine Tochter ans Steuer gelassen. Augenzeugen verständigten die Polizei, nachdem sie beobachteten, wie sich die Tochter hinter das Lenkrad setzte.

Als die Polizei den Wagen wenige Kilometer entfernt anhielt, behauptete der Vater, er habe seiner Tochter das Autofahren beibringen wollen. Diese zeigte sich ebenso erstaunt, schließlich habe ihr Vater sie schon des öfteren ans Steuer gelassen. Der Vater wurde von der Polizei festgenommen, verweigerte jedoch einen Alkoholtest.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/usa-betrunkener-vater-laesst-seine-neunjaehrige-tochter-ans-steuer-29764.html

Weitere Nachrichten

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Nazi Rechtsradikaler

© ginasanders / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht Rechte Gewalt bleibt auf hohem Niveau

Rechte Gewalttäter schlagen nach Informationen des Tagesspiegels (Montagausgabe) unvermindert zu. Die Polizei registrierte im vergangenen Jahr nach ...

Weitere Schlagzeilen