Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

08.03.2010

US-Vizepräsident Biden startet Nahost-Tour

Jerusalem – US-Vizepräsident Joseph Biden hat heute seine Nahost-Reise begonnen und ist bereits in Israel eingetroffen. Auf seiner fünftägigen Reise sind unter anderem Treffen mit dem israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu und dem Palästinenserpräsident Mahmud Abbas vorgesehen. Mit seinem Besuch soll der 67-jährige Vizepräsident die Gespräche zwischen den beiden Konfliktparteien wiederbeleben. Zeitgleich mit Bidens Besuch trifft auch der US-Sondergesandte George Mitchell in Ramallah ein, um unter anderem mit Präsident Abbas zu sprechen. Am gestrigen Sonntag traf Mitchell bereits mit Netanjahu zusammen, um indirekte Gespräche zwischen den beiden Staatschefs zu beginnen. Abbas hatte direkte Verhandlungen abgelehnt, solange Israel den Siedlungsbau im Westjordanland fortführe. Als weiterer Nahost-Gesandte wurde der britische Ex-Premier Tony Blair beauftragt, welcher in der ägyptischen Hauptstadt Kairo erwartet wird.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/us-vizepraesident-biden-startet-nahost-tour-8079.html

Weitere Nachrichten

Krankenzimmer Krankenhaus

© Tomasz Sienicki / gemeinfrei

Bericht SPD stoppt Transparenzregeln für Gesundheitswesen

Die SPD hat das Gesetz für mehr Aufsicht und Transparenz im Gesundheitswesen, das sogenannte Selbstverwaltungsstärkungsgesetz, im parlamentarischen ...

Horst Seehofer CSU

© Ralf Roletschek / CC BY-SA 3.0 DE

NRW Seehofer steigt in den Landtagswahlkampf ein

CSU-Chef Horst Seehofer wird sich in den NRW-Landtagswahlkampf einschalten. "Ich habe Herrn Seehofer eingeladen und er hat zugesagt", sagte NRW-CDU-Chef ...

Annegret Kramp-Karrenbauer CDU 2015

© Claude Truong-Ngoc / Wikimedia Commons - CC BY-SA 3.0

Grenzverkehr Kramp-Karrenbauer fordert „mautfreien Korridor“

Saarlands Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) hat für Bundesländer mit Grenzverkehr einen "mautfreien Korridor" gefordert. "Wir fordern, ...

Weitere Schlagzeilen