Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

07.02.2011

US-Studie: Feste Nahrung vor dem 4. Monat kann zu Fettleibigkeit führen

Los Angeles – In einer jüngst durchgeführten Studie haben US-Forscher herausgefunden, dass früh mit fester Nahrung gefütterte Kinder später ein höheres Risiko haben, fettsüchtig zu werden. Dies wurde am Montag auf der Homepage der amerikanischen Fachzeitschrift für Kinderheilkunde „Pediatrics“ veröffentlicht. Die Studie wurde mit 847 Kindern über einen Zeitraum von drei Jahren durchgeführt.

Die Forscher fanden heraus, dass Kinder später eine sechsmal höhere Neigung zur Fettleibigkeit hatten, wenn sie vor ihrem 4. Monat mit fester Nahrung gefüttert worden sind. Interessanterweise beeinflusste das Timing der Fütterung mit fester Nahrung nur solche Kinder, die mit Milchersatz gefüttert wurden. Kinder die gestillt wurden, waren nicht betroffen.

Die Forscher vermuten, Mütter die ihre Kinder stillten, waren in der Lage, deren Essverhalten besser einzuschätzen, vermuten die Forscher. Die genauen Ursachen zu klären, wird die Aufgabe von weiteren Studien sein, sagte Dr. Susanna Y. Huh, die Autorin der Studie.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/us-studie-feste-nahrung-vor-dem-4-monat-kann-zu-fettleibigkeit-fuehren-19767.html

Weitere Nachrichten

Cem Özdemir Grüne 2013

© gruene.de / Sedat Mehder / CC BY 3.0

Grüne Özdemir fordert „klare Kante“ gegen Erdogan-Anhänger

Angesichts der jüngsten Großkundgebung für den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan in Oberhausen hat Grünen-Chef Cem Özdemir die SPD und die Union ...

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Frankfurt IG Metall

© Epizentrum / CC BY 3.0

IG Metall NRW Arbeitsplätze bei Opel in Bochum nicht gefährdet

Die IG Metall in NRW bereitet sich auf den Verkauf von Opel an den französischen Automobilkonzern PSA vor. "Wir müssen intern bewerten, ob der Deal mit PSA ...

Weitere Schlagzeilen