Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

US-Präsident Obama stellt Kongress Ultimatum

© dts Nachrichtenagentur

15.07.2011

Wirtschaftskrise US-Präsident Obama stellt Kongress Ultimatum

Obama erwarte innerhalb 36 Stunden einen Kompromiss.

Washington – US-Präsident Barack Obama hat den führenden Vertretern von Demokraten und der oppositionellen Republikaner am Donnerstag ein Ultimatum im Streit über die Schuldengrenze gestellt. Das berichten mehrere US-Medien. Die Parteispitzen sollen sich in den nächsten 36 Stunden über einen Kompromiss einigen. Sollte es dann immer noch kein greifbares Ergebnis geben, müssen die Kongressabgeordneten am Wochenende zum Nachsitzen ins Weiße Haus.

Das fünfte Treffen in Folge ging nach nur 80 Minuten ohne ein Ergebnis zu Ende. Daraufhin forderte Obama die Parteispitzen zu einer umgehenden Lösung des Konfliktes auf. „Die Zeit der Entscheidung ist gekommen“, soll Obama gesagt haben. „Wir brauchen jetzt konkrete Pläne“, so der US-Präsident. An diesem Freitag werde es erstmals in dieser Woche keine weitere Verhandlungsrunde im Präsidentensitz geben. Der Senat arbeite bereits an einer Lösung, sagte ein Vertreter der Republikaner der „Washington Post“.

Unterdessen teilte die Ratingagentur Standard & Poors mit, die langfristige Kreditwürdigkeit der USA mit einer mindestens 50-prozentigen Wahrscheinlichkeit innerhalb der kommenden drei Monate herunterzustufen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/us-schulden-us-praesident-barack-obama-stellt-kongress-ultimatum-23607.html

Weitere Nachrichten

Militärpolizei in Paris

© über dts Nachrichtenagentur

Europol Wainwright will schnelle Anti-Terrorkräfte in jedem EU-Land

Der Chef der europäischen Polizeibehörde Europol, Rob Wainwright, hat angesichts der schweren Terroranschläge in Europa schnelle Anti-Terrorkräfte in jedem ...

Polizist

© über dts Nachrichtenagentur

Europol-Chef Höhepunkt der Terrorwelle noch nicht erreicht

Der Chef der europäischen Polizeibehörde Europol, Rob Wainwright, sieht den Höhepunkt der Terroranschläge in Europa noch nicht erreicht. "Die Terrorgefahr ...

Hans Peter Doskozil

© über dts Nachrichtenagentur

Islamisierung auf dem Balkan Österreichs Verteidigungsminister appelliert an Deutschland

Österreich hat vor einer stärkeren Präsenz von türkischen Soldaten bei Nato-Einsätzen auf dem Balkan gewarnt und gleichzeitig an Deutschland appelliert, ...

Weitere Schlagzeilen