Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

09.08.2010

US-Schauspielerin Patricia Neal mit 84 Jahren gestorben

Knoxville – Die US-Schauspielerin Patricia Neal ist am Sonntag im Alter von 84 Jahren gestorben. Neal erlag US-Medienberichten zufolge einem Krebsleiden. „Sie sah ihrer letzten Krankheit so entgegen, wie allen Dingen die sie ertragen musste: mit unbezwingbarer Güte, viel Humor und einer großen Menge der selbst beschriebenen Sturheit“, erklärte die Familie der Schauspielerin.

Neal begann 1949 neben Ronald Reagan in „John loves Mary“ ihre Schauspielkarriere. 1963 gewann sie den Oscar für ihre Rolle in „Der Wildeste unter Tausend“. Die Actrice war von 1953 bis 1983 mit dem Schriftsteller Roald Dahl verheiratet gewesen und hatte fünf Kinder mit dem Waliser.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/us-schauspielerin-patricia-neal-mit-84-jahren-gestorben-12806.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

Ex-Lageso-Chef „Wir brauchen für jeden Flüchtling einen Lotsen“

Der ehemalige McKinsey-Berater und frühere Chef des Berliner Landesamts für Gesundheit und Soziales (Lageso), Sebastian Muschter, warnt vor einem Scheitern ...

Nadja abd el Farrag 2013

© 9EkieraM1 / CC BY-SA 3.0

Nadja Abd el Farrag „Ich bin enttäuscht von Herrn Zwegat“

Er sollte ihr aus der finanziellen Misere helfen, aber die Bemühungen von Peter Zwegat (66) haben laut Nadja ab del Farrag (51) zu kaum etwas geführt. ...

NPD Kundgebung Wuerzburg

© Christian Horvat / CC BY-SA 3.0

NPD-Verbot Lammert begrüßt Bedeutung der Karlsruher Entscheidung

Bundestagspräsident Norbert Lammert hat die politische Bedeutung der Karlsruher NPD-Entscheidung hervorgehoben. "Ich begrüße, dass das ...

Weitere Schlagzeilen