Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Lindsay Lohan war ungebetener Gast bei ihrem Freund

© Markus Klinko & Indrani / Universal Music

23.09.2011

Lindsay Lohan Lindsay Lohan war ungebetener Gast bei ihrem Freund

New York – US-Schauspielerin Lindsay Lohan war bei einer Party ihres angeblich neuen Freundes Vikram Chatwal offenbar unerwünscht.

Wie die „New York Post“ berichtet, hatte die 25-Jährige zuvor erfahren, dass Chatwal eine Dinner-Party mit seiner Noch-Ehefrau Priya besuchte. Lohan sei mit einem Freund bei dem Essen aufgetaucht und habe der Frau klar machen wollen, dass sie nun die Hauptrolle in Chatwals Leben spiele. Mehrere Gäste waren nötig um die aufgebrachte Künstlerin zu beruhigen.

Die gebürtige New Yorkerin geriet wegen ihrer Eskapaden mehrfach in die Schlagzeilen. Der Durchbruch als Schauspielerin gelang Lohan im Jahr 2003. 2004 folgten weitere Hauptrollen in „Bekenntnisse einer Highschool-Diva“ und „Girls Club – Vorsicht bissig“.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/us-schauspielerin-lindsay-lohan-war-ungebetener-gast-bei-ihrem-freund-28510.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen