Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Lady Gaga

© Yne Van De Mergel / CC BY 2.0

22.07.2011

Lady Gaga US-Sängerin hat ihre wilde Seite von Vater Joe geerbt

„Er hat mich regelmäßig in den Hintern getreten.“

Los Angeles – Die US-Sängerin Lady Gaga hat die wilde Seite offenbar von ihrem Vater Joe geerbt. „Er hat in New Jersey mit Frauen an der Uferpromenade geschlafen und ist hinterher aufs Bruce Springsteen-Konzert gegangen“, verriet Gaga einem US-Radiosender.

Er habe viel von sich in der Sängerin gesehen. „Meine erste Klavierlehrerin war eine Stripperin. Mein Vater hat mir später erzählt, dass ich sie immer fragte: ‘Wieso hast Du so lange Fingernägel“’ Und sie antwortete nur: ‘Eines Tages wirst du verstehen, warum.`“, sagte Gaga weiter.

Allerdings habe ihr Vater auch in schwierigen Phasen beigestanden. „Er hat mich regelmäßig in den Hintern getreten, denn ich war ganz sicher vom Kokain abhängig. Ich bin aber davon losgekommen, weil mein Vater mir geholfen hat“, verriet die Sängerin.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/us-saengerin-lady-gaga-hat-ihre-wilde-seite-vo-vater-joe-geerbt-24173.html

Weitere Nachrichten

Sönke Wortmann

© über dts Nachrichtenagentur

"Bild am Sonntag" Sönke Wortmann sieht sich nicht als „Frauentyp“

Regisseur Sönke Wortmann hatte in seiner Jugend kein Glück mit den Frauen. In einem Gespräch mit "Bild am Sonntag" sagte er: "Ein Frauentyp war ich leider ...

Jan Wagner

© über dts Nachrichtenagentur

Literatur Dichter Jürgen Becker lobt neuen Büchner-Preisträger Jan Wagner

Der Dichter Jürgen Becker hat neuen Georg-Büchner-Preisträger Jan Wagner gelobt. Becker, der vor drei Jahren mit dem Büchner-Preis ausgezeichnet wurde, hob ...

Geigen

© über dts Nachrichtenagentur

Musikerziehung Gregor Meyle sieht Eltern in der Pflicht

Der Musiker Gregor Meyle führt das abnehmende Interesse vieler Kinder daran, ein Instrument zu lernen, auf die mangelnde Initiative der Eltern zurück. ...

Weitere Schlagzeilen