Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Beyoncé Knowles will wie Gwyneth Paltrow sein

© Sony Music

05.08.2011

Beyoncé Knowles Beyoncé Knowles will wie Gwyneth Paltrow sein

Los Angeles – Die US-Sängerin Beyoncé Knowles möchte wie die US-Schauspielerin Gwyneth Paltrow sein.

Im Interview mit dem Magazin „Harper`s Bazaar“ gestand die Sängerin sogar, dass es ihr zeitweise schwer falle, sich von Paltrow zu trennen. „Sie durchbricht ständig alle Grenzen. Man besucht sie in ihrem Haus und sie vermittelt einem ein Gefühl, dass man nie wieder gehen möchte. Sie ist so, wie ich eines Tages sein möchte“, gestand Knowles.

Das scheint auf Gegenseitigkeit zu beruhen. „Sie ist das, was man einen Superstar nennt. Niemand anderes kann so singen und tanzen und dabei noch so einen Humor und einfach überschäumende Süße haben“, schwärmt Paltrow von der Sängerin.

Beyoncé Knowles war bis 2005 Mitglied der R&B-Girlgroup „Destiny’s Child“.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/us-saengerin-beyonc-knowles-will-wie-schauspielerin-gwyneth-paltrow-sein-25372.html

Weitere Nachrichten

Sönke Wortmann

© über dts Nachrichtenagentur

"Bild am Sonntag" Sönke Wortmann sieht sich nicht als „Frauentyp“

Regisseur Sönke Wortmann hatte in seiner Jugend kein Glück mit den Frauen. In einem Gespräch mit "Bild am Sonntag" sagte er: "Ein Frauentyp war ich leider ...

Jan Wagner

© über dts Nachrichtenagentur

Literatur Dichter Jürgen Becker lobt neuen Büchner-Preisträger Jan Wagner

Der Dichter Jürgen Becker hat neuen Georg-Büchner-Preisträger Jan Wagner gelobt. Becker, der vor drei Jahren mit dem Büchner-Preis ausgezeichnet wurde, hob ...

Geigen

© über dts Nachrichtenagentur

Musikerziehung Gregor Meyle sieht Eltern in der Pflicht

Der Musiker Gregor Meyle führt das abnehmende Interesse vieler Kinder daran, ein Instrument zu lernen, auf die mangelnde Initiative der Eltern zurück. ...

Weitere Schlagzeilen