Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

15.10.2009

US-Repräsentantenhaus stimmt Transfer von Guantanamo-Häftlingen zu

Washington – Das Repräsentantenhaus der US-Regierung hat heute einer Gesetzesvorlage zugestimmt, die Häftlingen aus Guantanamo Gerichtsverhandlungen in den USA ermöglichen soll. Medienberichten zufolge haben 307 Abgeordnete für einen Transfer der Häftlinge in die Vereinigten Staaten gestimmt und sich somit gegen 114 Gegenstimmen durchsetzen können. Die US-Regierung kommt damit der bis kommenden Januar geplanten Schließung des weltweit geächteten Lagers einen bedeutenden Schritt näher. Über eine endgültige Durchsetzung des Vorhabens muss nun der Senat abstimmen. US-Präsident Barack Obama hatte bereits im Vorfeld seiner Amtszeit die Schließung Guantanamos angekündigt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/us-repraesentantenhaus-stimmt-transfer-von-guantanamo-haeftlingen-zu-2585.html

Weitere Nachrichten

SPD-Logo im Willy-Brandt-Haus

© über dts Nachrichtenagentur

Ökonom SPD-Steuerkonzept entlastet auch Facharbeiter und Gutverdiener

Mit dem auf dem Parteitag beschlossenen Steuerkonzept will die SPD vor allem Bezieher kleiner und mittlerer Einkommen entlasten. Nach Berechnungen des auf ...

Thomas Oppermann

© über dts Nachrichtenagentur

Bundestagswahl Oppermann sieht SPD bestens aufgestellt für den Wahlkampf

SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann sieht die SPD für den kommenden Wahlkampf bestens aufgestellt. "Wir haben einen hervorragenden Kandidaten. ...

Castor-Protest

© über dts Nachrichtenagentur

90 Kilometer Bürgerinitiative plant Menschenkette gegen AKW

Mit einer über neunzig Kilometer langen Menschenkette wollen am Sonntag Bürger aus Deutschland, Holland und Belgien gegen die Atomkraftwerke Tihange-2 und ...

Weitere Schlagzeilen