Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

US-Rapperin plant eigenes Parfüm

© Christopher Macsurak, Lizenz: dts-news.de/cc-by

18.04.2012

Nicki Minaj US-Rapperin plant eigenes Parfüm

Mit ihren Plänen tritt sie in die Fußstapfen zahlreicher Promis.

New York – US-Rapperin Nicki Minaj plant die Veröffentlichung ihres ersten eigenen Parfüms noch in diesem Jahr. „Ich war immer ein großer Fan von Parfüms. Und das neue Projekt ist einfach eine weitere Art meine kreative Seite auszuleben“, erklärte Minaj in einem Statement. Dabei habe sie den Duft und das Design bereits vor Augen. „Ich liebe Düfte die nach Sommer riechen aber gleichzeitig eine gewisse Kraft besitzen. Ich möchte wie eine sexy und selbstbewusste Frau duften. Und nicht nach Zucker“, betonte die Rapperin. Sie hoffe sehr, dass es mit der Veröffentlichung noch in diesem Jahr klappt.

Mit ihren Plänen tritt sie in die Fußstapfen zahlreicher Promis, die ebenfalls ihre eigenen Parfüms herausgebracht haben. So zum Beispiel Paris Hilton, Kim Kardashian, Rihanna, Jennifer Lopez und Victoria Beckham.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/us-rapperin-nicki-minaj-plant-eigenes-parfuem-51006.html

Weitere Nachrichten

Islamischer Staat ISIS

© The Islamic State / gemeinfrei

BKA zu Bedrohung durch IS Bundeskriminalamt warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr

Das Bundeskriminalamt (BKA) warnt wegen der jüngsten militärischen Niederlagen der Terrormiliz IS vor einer erhöhten Anschlagsgefahr im Westen. Das BKA ...

Udo Lindenberg

© Siebbi / CC BY 3.0

Kein Leben außerhalb des Hotels Lindenberg will eigenen Müll nicht heruntertragen

Udo Lindenberg (70) sehnt sich noch immer nicht nach einem Leben außerhalb des Hotels - das sei genau das richtige für ihn. "Ich habe meine Ruhe, wenn ich ...

Polizei Streifenwagen

© Matti Blume / CC BY-SA 3.0

Niedrige Aufklärungsquote bei Einbrüchen GdP fordert Gesetzesänderung und mehr Personal

Für eine bessere Aufklärungsquote von Einbrüchen fordert die Gewerkschaft der Polizei (GdP) eine Änderung des Strafgesetzbuches und mehr Personal. In einem ...

Weitere Schlagzeilen