Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

US-Rapper 50 Cent will keine alte Musik mehr machen

© dts Nachrichtenagentur

16.10.2010

US-Rapper 50 Cent will keine alte Musik mehr machen

Los Angeles – Der US-Rapper 50 Cent will sich musikalisch weiter- und nicht zurückentwickeln. „Es nervt mich so sehr, wenn Leute sagen, sie wollen alte 50-Musik“, schrieb der 35-Jährige auf seiner Internetseite. „Das ist, als würde man einen Maler bitten, das gleiche Gemälde wieder und wieder zu malen.“ Gleichzeitig versuchte der Rapper Gerüchte aus dem Weg zu räumen, er sei unfreundlich. Es bringe ihn förmlich um, „wenn Menschen versuchen vorzugeben, ich sei nicht nett“, so der Musiker weiter.

50 Cent ist einer der derzeit bekanntesten Rapper in den USA. In Deutschland gewann der Musiker bereits dreimal den Musikpreis Echo, in den Vereinigten Staaten einen Grammy-Award. In dem Film „Get Rich or Die Tryin`“, der Verfilmung seiner Biografie, spielt 50 Cent sich selbst.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/us-rapper-50-cent-will-keine-alte-musik-mehr-machen-16283.html

Weitere Nachrichten

Daniela Katzenberger 2014

Katzenberger auf dem RTL-Spendenmarathon 2014 in Hürth © Michael Schilling / CC BY-SA 3.0

Daniela Katzenberger „Ich mache keine Werbung für irgendwelche Diät-Pillen“

Ein unseriöser Hersteller wirbt mit Daniela Katzenberger (30) für Schlank-Tabletten. Auf ihrer Facebook-Seite wehrt sich die TV-Blondine gegen diese ...

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Zahlen der Bundespolizei 20.000 Migranten an deutschen Außengrenzen abgewiesen

An Deutschlands Außengrenzen ist in diesem Jahr etwa 20.000 Migranten die Einreise verweigert worden. Das berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung" ...

Ben Salomo 2013

© QSO4YOU from Coburg, Germany / CC BY-SA 2.0

Ben Salomo „Die Hip-Hop-Szene ist antisemitisch verseucht“

Jonathan Kalmanovich ist der erste jüdische Rapper Deutschlands. Unter dem Künstlernamen Ben Salomo hat der 39-jährige Berliner jüngst sein Debüt-Album "Es ...

Weitere Schlagzeilen