Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

US-Rapper 50 Cent will keine alte Musik mehr machen

© dts Nachrichtenagentur

16.10.2010

US-Rapper 50 Cent will keine alte Musik mehr machen

Los Angeles – Der US-Rapper 50 Cent will sich musikalisch weiter- und nicht zurückentwickeln. „Es nervt mich so sehr, wenn Leute sagen, sie wollen alte 50-Musik“, schrieb der 35-Jährige auf seiner Internetseite. „Das ist, als würde man einen Maler bitten, das gleiche Gemälde wieder und wieder zu malen.“ Gleichzeitig versuchte der Rapper Gerüchte aus dem Weg zu räumen, er sei unfreundlich. Es bringe ihn förmlich um, „wenn Menschen versuchen vorzugeben, ich sei nicht nett“, so der Musiker weiter.

50 Cent ist einer der derzeit bekanntesten Rapper in den USA. In Deutschland gewann der Musiker bereits dreimal den Musikpreis Echo, in den Vereinigten Staaten einen Grammy-Award. In dem Film „Get Rich or Die Tryin`“, der Verfilmung seiner Biografie, spielt 50 Cent sich selbst.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/us-rapper-50-cent-will-keine-alte-musik-mehr-machen-16283.html

Weitere Nachrichten

Seismograph bei der Aufzeichnung eines Erdbebens

© über dts Nachrichtenagentur

Indonesien Erdbeben der Stärke 6,5

Auf der indonesischen Insel Sulawesi hat sich am Montag ein Erdbeben mittlerer Stärke ereignet. Geologen gaben zunächst eine Stärke von 6,5 an. Diese Werte ...

US-Polizeiauto

© über dts Nachrichtenagentur

US-Bundesstaat Mississippi 35-Jähriger erschießt acht Menschen

Im US-Bundesstaat Mississippi hat ein Mann acht Menschen erschossen. Die Leichname seien in der Nacht zum vergangenen Sonntag in verschiedenen Häusern im ...

Polizeiabsperrung

© über dts Nachrichtenagentur

Flensburg Sechs Verletzte nach Explosion in Mehrfamilienhaus

In Flensburg ereignete sich am Sonntagabend eine Explosion in einem Mehrfamilienhaus. Dabei sind sechs Personen verletzt worden, zwei davon erlitten ...

Weitere Schlagzeilen