Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Barack Obama

© Pete Souza / gemeinfrei

10.12.2009

Preisverleihung Obama nimmt Friedensnobelpreis entgegen

Obama, der Kontroverse um die Verleihung des Preises durchaus bewusst.

Oslo – US-Präsident Barack Obama hat soeben den Friedensnobelpreis entgegengenommen. Bei seiner Dankesrede gestand Obama, dass er sich der Kontroverse um die Verleihung des Preises durchaus bewusst sei. Allerdings müssten die Menschen die „schwierige Wahrheit“ akzeptieren, dass Nationen manchmal Kriege führen müssten, um ihre Bürger zu schützen.

Die Vergabe des Friedensnobelpreises an den US-Präsidenten war von verschiedener Seite scharf kritisiert worden, da Obama 30000 zusätzliche Soldaten nach Afghanistan entsenden will.

Das Nobelpreis-Komitee hatte Obama den Preis am 9. Oktober aufgrund seiner „außerordentlichen Bemühungen um die internationale Diplomatie und die Zusammenarbeit zwischen den Völkern“ verliehen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/us-praesident-barack-obama-nimmt-friedensnobelpreis-entgegen-4650.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen