Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

US-Popstar Madonna will Waisenhaus in Malawi eröffnen

© Adam Sammler, Lizenz: dts-news.de/cc-by

29.06.2011

Madonna US-Popstar Madonna will Waisenhaus in Malawi eröffnen

Los Angeles – Der US-Popstar Madonna plant die Eröffnung eines Waisenhauses im afrikanischen Staat Malawi. „Meine kurzfristigen Ziele sind es, ein Zentrum für Waisen zu errichten, welches sich um mindestens 1.000 Kinder kümmern kann“, erklärte Madonna, „und zudem unterstütze ich auch andere Waisenhäuser, die bereits bestehen.“ Allerdings hatte Madonnas Engagement in Malawi vor kurzem einen leichten Rückschlag erhalten: Ihre Pläne für die Errichtung einer Mädchenschule konnten nicht fortgeführt werden.

Madonna engagiert sich bereits einige Jahre für benachteiligte Kinder in Malawi, zudem adoptierte sie ihren fünfjährigen Sohn David und drei Jahre später die sechsjährige Mercy aus dem afrikanischen Staat.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/us-popstar-madonna-will-waisenhaus-in-malawi-eroeffnen-23041.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen