newsburger.de Nachrichten aus aller Welt

US-Polizist wegen Tötung von Afroamerikaner verurteilt

Los Angeles – Nach der Tötung des Afroamerikaners Oscar Grant im vergangenen Jahr ist der verantwortliche Polizist jetzt schuldig gesprochen worden. Das Gericht in Los Angeles bestätigte gestern Abend (Ortszeit), dass der 28-jährige Beamte den Afroamerikaner am 1. Januar 2009 in Oakland im US-Bundesstaat Kalifornien erschossen hat. Da der 22-Jährige zum Zeitpunkt des Vorfalls unbewaffnet war, hat sich der Polizist der fahrlässigen Tötung schuldig gemacht. Ihm droht jetzt eine zwei- bis vierjährige Haftstrafe, das genaue Strafmaß soll am 6. August verkündet werden.

Der 28-Jährige hatte im Rahmen der Verhandlung erklärt, seine Schusswaffe lediglich versehentlich benutzt zu haben. Ursprünglich habe er seine Elektroschock-Pistole einsetzen wollen, aber die falsche Waffe gezogen, so der Beamte. Der Polizist war am Neujahrstag 2009 zu einem Einsatz in einem Zug ausgerückt, nachdem dort eine gewaltsame Auseinandersetzung gemeldet wurde. Im Laufe des Einsatzes wurde der 22-Jährige dann erschossen.

Der Fall hatte vor allem unter der afroamerikanischen Bevölkerung Oaklands zu teils auch gewaltsamen Protesten geführt. Wegen der Krawalle wurde auch der ursprünglich in einem Gericht in Oakland geplante Prozess nach Los Angeles verlegt. Auch bei der aktuellen Verhandlung war es zu gewaltsamen Protesten zwischen Dutzenden Zivilisten und Sicherheitskräften gekommen.

09.07.2010 © dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

Weitere Meldungen

Umfrage Jeder dritte Arzt für Impfpflicht

Die Impfzentren arbeiten an manchen Tagen nur noch im Leerlauf und die Länder wollen ungenutzten Dosen an den Bund zurückgeben: Die Impfkampagne in Deutschland stockt - viele andere EU-Länder haben uns längst überholt. Sollte die Bundesregierung zu drastischeren ...

SPD Bas plädiert für Strategiewechsel der Impfkampagne

Bärbel Bas, die gesundheitspolitische Sprecherin der SPD, plädiert für einen Strategiewechsel in der Impfkampagne. Im ARD-Mittagsmagazin sagte sie am Dienstag: "Es braucht eine andere Kampagne, es braucht aufsuchende Angebote". In ihrer Stadt, in Duisburg, fahre ...

Trendbarometer Union sinkt auf 23% – SPD steigt auf 19%

Scholz Corona-Tests „ab Herbst“ kostenpflichtig

Coronavirus Schäuble drängt Stiko zu Impfempfehlung für Kinder ab 12 Jahren

Ernst Impfen um Schulen offen zu lassen

Schäuble Corona-Einschränkungen bald nur noch für Nichtgeimpfte

Bauwirtschaft Tarifverhandlungen werden vertagt

Kanzlerpräferenz Laschet verliert 6 Prozentpunkte

Trendbarometer CDU/CSU fällt auf 26 Prozent – Grüne wieder über 20 Prozent

Zentralrat Nur Abgrenzung von AfD ermöglicht jüdisches Leben

Amazon Prime Video Exklusive Dokumentation über Robert Lewandowski

SPD-Rechtsexperte Einschränkungen für Nicht-Geimpfte höchst bedenklich

SPD-Pflegebeauftragte Einrichtungen auf Katastrophenschutz überprüfen

Eko Fresh „Ich kenne die Türkei auch nur aus dem Urlaub“

SPD-Sportpolitikerin Olympische Spiele nicht verantwortbar und nicht fair

CDU Brok fordert Wohncontainer für Flutopfer

Grüne Hofreiter attackiert Union wegen Klimaschutz-Streit

Steigende Inzidenzen Lauterbach wirft Bundesregierung Untätigkeit vor

Kühnert Ampel-Koalition möglich

« Vorheriger ArtikelNächster Artikel »