Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Wirbelsturm „Irene lässt New York hinter sich

© dts Nachrichtenagentur

28.08.2011

USA Wirbelsturm „Irene“ lässt New York hinter sich

Schäden in Milliardenhöhe.

New York – Der Wirbelsturm „Irene“ wütet weiter an der US-Ostküste, hat New York aber inzwischen hinter sich gelassen. Die Menschen verlassen wieder ihre Häuser und Wohnungen und begutachten die entstandenen Schäden. Als „Irene“ gegen 9:00 Uhr Ortszeit New York erreichte, war der Sturm inzwischen vom Hurrikan zum Tropensturm herabgestuft worden. Die Auswirkungen haben sich deshalb aber nicht geändert. Der US-Sender CNN berichtet von Überschwemmungen in Manhattan, am East River und am Hudson. Der Gouverneur von New Jersey, Chris Christie, erwartet Schäden in Milliardenhöhe, sagte er gegenüber NBC.

Unterdessen hat sich die Zahl der Opfer des Tropensturms auf zwölf erhöht. US-Medien zufolge seien die Menschen in den Bundesstaaten North Carolina, Virginia und Florida zumeist durch entwurzelte Bäume oder Trümmerteilen ums Leben gekommen.

New Yorks Bürgermeister Michael Bloomberg hatte die Bevölkerung dazu aufgerufen sich vor „Irene“ in Sicherheit zu bringen. Zusätzlich war das komplette Verkehrssystem der Stadt stillgelegt worden, seit Samstagmittag (Ortszeit) waren keine U-Bahnen, Busse und Pendlerzüge mehr gefahren. Die New Yorker Börse will am Montag wahrscheinlich normal die Geschäfte aufnehmen. In den nächsten Stunden soll die Entscheidung dazu getroffen werden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/us-ostkueste-wirbelsturm-irene-laesst-new-york-hinter-sich-26867.html

Weitere Nachrichten

Generalbundesanwaltschaft

© Voskos / CC BY 3.0

Fall Amri Generalbundesanwalt belastet NRW-Innenministerium

Ein am Freitag bekanntgewordenes Schreiben des Generalbundesanwaltes Peter Frank zum Fall des Berliner Weihnachtsmarkt-Attentäters Anis Amri setzt die ...

Thomas Gottschalk 2015

© JCS /  CC BY 3.0

@herbstblond Thomas Gottschalk hat Twitter für sich entdeckt

Am Sonntagabend ist er in seiner neuen Sat.1-Show "Little Big Stars" zu sehen. Online ist Thomas Gottschalk neuerdings jederzeit zu erleben: Der ...

Justizzentrum Aachen Gerichtssaal

© ACBahn / CC BY 3.0

Mäßigungsgebot Landgericht Dresden prüft Breivik-Aussage von AfD-Richter Maier

Das Landgericht Dresden prüft erneut, ob Richter Jens Maier bei einem Auftritt gegen das Mäßigungsgebot verstoßen hat. Das berichtet der in Berlin ...

Weitere Schlagzeilen