Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Trump nach Wahlsieg am 9.11.2016

© über dts Nachrichtenagentur

06.05.2017

Wirtschaft US-Ökonom rechnet wegen Trump weltweit mit Steuersenkungen

„Wir stehen da, wo wir 1979/1980 schon einmal standen.“

Berlin – Der US-Ökonom Arthur Laffer rechnet damit, dass die von US-Präsident Donald Trump geplanten Steuersenkungen weltweit Nachahmung finden werden. In einem Interview mit dem Nachrichtenmagazin „Focus“ sagte Laffer: „Wir stehen da, wo wir 1979/1980 schon einmal standen. Ich glaube, wenn Trump die Steuern senkt, wird die ganze Welt nachziehen.“

Grund sei der Druck, der durch Steuersenkungen in den USA auf andere Länder ausgeübt werde. „Wenn Land A die Steuern senkt, fließt Geld von Land B nach A – es sei denn, B senkt die Steuern ebenfalls“, sagte Laffer.

Der Berater des früheren US-Präsidenten Ronald Reagan forderte Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) auf, die Steuern in Deutschland spürbar zu senken: „Die Bundesregierung sollte eher große Steuersenkungen in Angriff nehmen als kleine.“ Nur dann könne es deutlich mehr Wachstum und Wohlstand geben.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/us-oekonom-rechnet-wegen-trump-weltweit-mit-steuersenkungen-96368.html

Weitere Nachrichten

Geschäftsfrauen mit Smartphone

© über dts Nachrichtenagentur

Wirtschaft IWF für mehr Frauen in der Finanzbranche

Der Internationale Währungsfonds (IWF) appelliert an Banken und Finanzdienstleister, mehr Toppositionen mit Frauen zu besetzen. Die Forschung zeige, "dass ...

Einkaufsregal in einem Supermarkt

© über dts Nachrichtenagentur

"Tofu-Klotz" Wiesenhof-Chef gegen Verbot der Bezeichnung Veggie-Wurst

Wiesenhof-Chef Peter Wesjohann hat sich gegen Bestrebungen aus der Politik gestellt, Begriffe wie Veggie-Wurst zu verbieten. "Das Ganze sollte man doch ...

EZB

© über dts Nachrichtenagentur

Inflation IWF fürchtet zu schnelle Zinserhöhungen in Europa

Trotz zuletzt deutlich gestiegener Inflationsraten warnt der Internationale Währungsfonds (IWF) vor einer baldigen Zinswende in Europa. IWF-Finanzmarktchef ...

Weitere Schlagzeilen