Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

US-Millionärswitwe vor Gericht

© AP, dapd

23.04.2012

Auftragsmord an Ehemann US-Millionärswitwe vor Gericht

Der Millionär war in der Suite eines Hilton-Hotels im US-Staat New York zu Tode geprügelt worden.

White Plains/USA – Die Witwe eines amerikanischen Millionärs muss sich ab Montag vor Gericht für den Auftragsmord an ihrem Mann verantworten. Die 54-jährige Frau soll 2009 gemeinsam mit ihrem Bruder zwei Mörder angeheuert haben, um an das Familienvermögen zu gelangen. Der Millionär war im Juli 2009 in der Suite eines Hilton-Hotels im US-Staat New York zu Tode geprügelt worden.

Drei Monate zuvor war auch die Mutter des Opfers tot aufgefunden worden. Zunächst war von einem Unfall ausgegangen worden. Nach der Verhaftung der Millionärsgattin erklärte der zuständige Gerichtsmediziner, sie sei möglicherweise ebenfalls getötet worden. Zwei Männer haben sich schuldig bekannt, den Mord an dem Millionär ausgeführt zu haben. Nach Ansicht der Staatsanwaltschaft war einer von ihnen auch für den Tod der Mutter verantwortlich.

Der Fall hatte auch wegen Erzählungen der Witwe von ungewöhnlichen Sexspielen für Aufregung gesorgt. Sie hatte außerdem erklärt, immer wieder von ihrem Mann geschlagen worden zu sein. Dabei habe er ihr auch einmal die Nase gebrochen. Nach der anschließenden Operation sei sie mit Brustimplantanten aufgewacht, die sie nie haben wollte.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/us-millionaerswitwe-vor-gericht-51936.html

Weitere Nachrichten

Polizei

© ank / newsburger.de

Getöteter Fünfjähriger in Viersen Jugendamt soll von Problemen in Familie gewusst haben

Im Fall des in Viersen gewaltsam ums Leben gekommenen Luca war den Behörden offenbar schon länger bekannt, dass es Probleme in der Familie des ...

Scary Clown

© Graeme Maclean - Flickr: bad clown / CC BY 2.0

NRW-Innenministerium „Horrorclowns sind sadistisch“

Das nordrhein-westfälische Innenministerium nimmt die Attacken der sogenannten Horrorclowns sehr ernst. "Es ist kein Spaß, andere Menschen verkleidet und ...

Frau Füße

© fraschei - Fotolia.com

Studie Deutschland hat weniger Sex – bis auf die Älteren

Zwei Drittel aller Deutschen sind sexuell aktiv - weniger als vor zehn oder 20 Jahren. Das liegt vor allem an der zunehmenden Unlust junger Singles. ...

Weitere Schlagzeilen