Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Digital - newsburger.de

US-Bloggerin berichtet über gefälschten Apple Store in China

© Apple

21.07.2011

Apple US-Bloggerin berichtet über gefälschten Apple Store in China

Kunming – Im chinesischen Kunming ist eine US-Amerikanerin offenbar auf einen komplett gefälschten Apple Store gestoßen.

Im Geschäft seien nicht nur aktuelle Produkte zu finden – die gesamte Atmosphäre sei dem eines originalen Apple Stores täuschend ähnlich. Die Betreiber haben offenbar nicht nur die Anordnung der Produkte und die Plakate übernommen, sondern auch die charakteristische Wendeltreppe mit Sitzbereich im oberen Stockwerk wurde nachgebaut.

Wie die Bloggerin in ihrem Blog „Bird Abroad“ berichtet, seien die Mitarbeiter sogar selbst davon überzeugt, für Apple zu arbeiten und würden auch das typische blaue T-Shirt mit dem Logo der Firma tragen. Allerdings gibt es in Kunming offiziell gar kein Geschäft von Apple.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/us-bloggerin-berichtet-ueber-gefaelschten-apple-store-in-china-24060.html

Weitere Nachrichten

Facebook Internet

© facebook

Hasskommentare auf Facebook Politiker fordern Ermittlungen gegen Zuckerberg

Wenn Facebook Hasskommentare nicht löscht, sollen deutsche Strafverfolgungsbehörden notfalls gegen Unternehmens-Chef Mark Zuckerberg vorgehen. Das fordern ...

WhatsApp

© WhatsApp Inc.

Telemediendienste BKA will gesetzliche Kooperationspflicht für WhatsApp & Co.

Angesichts zunehmender kryptierter Kommunikation von Terrorverdächtigen will das BKA eine gesetzliche Kooperationspflicht für WhatsApp und andere Provider. ...

Nokia Handy Micro USB

© Reinraum / gemeinfrei

Ansip und Oettinger Roaming-Gebühren fallen zum 15. Juni 2017

Die Roaming-Gebühren bei Reisen in der EU werden wie versprochen am 15. Juni 2017 abgeschafft. Das haben Andrus Ansip, Vizepräsident der EU-Kommission und ...

Weitere Schlagzeilen