Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Die Erde aus dem Weltraum aufgenommen

© über dts Nachrichtenagentur

07.05.2015

US-Behörde CO2-Konzentration in der Atmosphäre erreicht Rekordwert

Gründe sehen die Wissenschaftler vor allem in der Nutzung fossiler Brennstoffe.

Washington – Die CO2-Konzentration in der Atmosphäre hat einen neuen Rekordwert erreicht: Erstmals seit dem Beginn der Messungen habe der weltweite monatliche Durchschnittswert im März 400 ppm überschritten, teilte die US-Wetterbehörde NOAA mit.

Die weltweite CO2-Konzentration sei seit der vorindustriellen Zeit um mehr als 120 ppm gestiegen. Etwa die Hälfte dieses Anstiegs habe seit 1980 stattgefunden. Gründe sehen die Wissenschaftler vor allem in der Nutzung fossiler Brennstoffe.

Um einen weiteren Anstieg CO2-Konzentration in der Atmosphäre zu verhindern, müssten die Emissionen aus der Verbrennung fossiler Ressourcen um rund 80 Prozent gesenkt werden. Für einen Rückgang seien noch viel weitergehende Anstrengungen notwendig, so die Wissenschaftler.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/us-behoerde-co2-konzentration-in-der-atmosphaere-erreicht-rekordwert-83234.html

Weitere Nachrichten

Daniela Katzenberger 2014

Katzenberger auf dem RTL-Spendenmarathon 2014 in Hürth © Michael Schilling / CC BY-SA 3.0

Daniela Katzenberger „Ich mache keine Werbung für irgendwelche Diät-Pillen“

Ein unseriöser Hersteller wirbt mit Daniela Katzenberger (30) für Schlank-Tabletten. Auf ihrer Facebook-Seite wehrt sich die TV-Blondine gegen diese ...

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Zahlen der Bundespolizei 20.000 Migranten an deutschen Außengrenzen abgewiesen

An Deutschlands Außengrenzen ist in diesem Jahr etwa 20.000 Migranten die Einreise verweigert worden. Das berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung" ...

Ben Salomo 2013

© QSO4YOU from Coburg, Germany / CC BY-SA 2.0

Ben Salomo „Die Hip-Hop-Szene ist antisemitisch verseucht“

Jonathan Kalmanovich ist der erste jüdische Rapper Deutschlands. Unter dem Künstlernamen Ben Salomo hat der 39-jährige Berliner jüngst sein Debüt-Album "Es ...

Weitere Schlagzeilen