Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

16.06.2010

Uruguay schlägt Gastgeber Südafrika mit 3:0

Pretoria – Im zweiten Spiel der Gruppe A musste sich WM-Gastgeber Südafrika heute der Mannschaft von Uruguay mit 3:0 geschlagen geben. In der 24. Minute erzielte Diego Forlan mit einem Schuss aus 20 Meter Entfernung die verdiente 1:0-Führung für Uruguay. Die Südafrikaner taten sich in den ersten 45 Minuten sichtlich schwer.

In der zweiten Hälfte sorgte ein Foul-Elfmeter-Tor von Paraguay in der 80. Minute für die vorläufige Entscheidung des Spiels. Der in das Foul verwickelte Torwart Khune war außerdem vom Platz gestellt worden, so dass Südafrika die letzten Spielminuten in Unterzahl bestreiten musste. Ein Tor von Pereira in der Nachspielzeit erhöhte dann zum 3:0-Endstand. Mit dem Sieg gegen die Südafrikaner übernimmt Urugay nun vorläufig die Tabellenspitze in der Gruppe A.

Für Südafrika am Tabellenende ist das Achtelfinale im Grunde nicht mehr erreichbar. Morgen Nachmittag bestreiten dann die beiden anderen Mannschaften der Gruppe A das zweite Spiel. Anstoß der Partie Frankreich gegen Mexiko ist 13.30 Uhr.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/uruguay-schlaegt-gastgeber-suedafrika-mit-30-10896.html

Weitere Nachrichten

Timo Werner beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland im Halbfinale gegen Mexiko

Deutschland hat beim Confed Cup das dritte und letzte Spiel in Vorrundengruppe B mit 3:1 gegen Kamerun gewonnen und zieht ins Halbfinale ein. Dort wartet ...

Joshua Kimmich FC Bayern

© über dts Nachrichtenagentur

1. Bundesliga Kimmich würde gerne öfter bei den Bayern spielen

Fußball-Nationalspieler Joshua Kimmich würde gerne öfter beim FC Bayern München spielen. "Die Einsatzzeiten waren für mich natürlich unbefriedigend", sagte ...

Zuschauer bei Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Russland in Vorrunde ausgeschieden

Russland ist beim Confed Cup im eigenen Land in der Vorrunde ausgeschieden. Die Gastgeber unterlagen in Kasan dem Team aus Mexiko mit 1:2. Nachdem die ...

Weitere Schlagzeilen