Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Feuilleton - newsburger.de

Urheberrecht ist wichtig für die Zukunft

© dapd

17.04.2012

Kulturrat Urheberrecht ist wichtig für die Zukunft

Zimmermann betont die „wirtschaftliche und die außenpolitische Dimension“.

Berlin – Der Deutsche Kulturrat freut sich über das Engagement von Bundesaußenminister Guido Westerwelle (FDP) für das Urheberrecht. Es sei gut, dass Westerwelle „die wirtschaftliche und die außenpolitische Dimension des Schutzes geistigen Eigentums verbunden hat“, sagte Kulturrats-Geschäftsführer Olaf Zimmermann am Dienstag in Berlin. „Gerade die moderne Wirtschaft, die auf Ideen und schöpferischen Werken beruht, ist auf ein starkes Urheber- und Patentrecht angewiesen.“ Wer sich dafür einsetze, „setzt sich für kulturelle Vielfalt und unsere wirtschaftliche Zukunft ein“.

Westerwelle hatte dem „Handelsblatt“ mit Blick auf die Piratenpartei gesagt, es sei schwer, im Ausland für den Schutz des geistigen Eigentums einzutreten, wenn dies in Deutschland infrage gestellt werde.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/urheberrecht-ist-wichtig-fuer-die-zukunft-50797.html

Weitere Nachrichten

Ben Tewaag Gewinner Promi Big Brother 2016

© obs / SAT.1 / Willi Weber

Sat.1 Ben Tewaag gewinnt „Promi Big Brother“ 2016

Ben Tewaag ist der Sieger von "Promi Big Brother" 2016. Insgesamt verbringt der 40-Jährige acht Tage "Unten" in der Kanalisation und sieben Tage "Oben" im ...

ARD Tagesschau Nachrichten Studio

© Juliane / CC BY-SA 2.0 DE

TV Amoklauf in München war Top-Nachrichtenthema im Juli

Mit insgesamt fast sechs Stunden Berichterstattung in den Hauptnachrichten der vier großen deutschen Fernsehsender war der Amoklauf eines 18-jährigen ...

Mario Gomez 2011 DFB

© Steindy / CC BY-SA 3.0

Top-Quote des Jahres 28,32 Millionen Zuschauer sahen Deutschland – Italien

Mit großer Spannung war das Viertelfinale Deutschland - Italien erwartet worden. Und das Spiel hielt, was es versprach: Unentschieden nach 90 Minuten, ...

Weitere Schlagzeilen