Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

University of Arizona: Wissenschaftler vermuten Salz-Wasser auf Mars

© dts Nachrichtenagentur

04.08.2011

Mars University of Arizona: Wissenschaftler vermuten Salz-Wasser auf Mars

Washington – Wissenschaftler haben Hinweise auf das Vorkommen salzigen Wassers auf dem Mars gefunden. Forscher der University of Arizona haben demnach saisonale Veränderungen im Gestein beobachten können. Sie vermuten, dass das Salzwasser in Rinnen entlang steiniger Hänge fließt. Die Bilder stammen von einer Kamera an Bord der NASA-Raumsonde Mars Reconnaissance Orbiter.

Auf ihnen haben die Forscher die länglichen Strukturen im Marsgestein entdeckt. Diese kommen vorwiegend in den warmen Marsmonaten vor, in der kalten Jahreszeit dagegen nicht.

Für die US-amerikanischen Wissenschaftler sind Ströme von Salzwasser die plausibelste Erklärung für diese jahreszeitlich unterschiedlichen Verformungen, wenngleich sie keinen eindeutigen Beweis dafür liefern.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/university-of-arizona-wissenschaftler-vermuten-salz-wasser-auf-mars-25307.html

Weitere Nachrichten

Landesgrenze Bayern

© Kontrollstellekundl / CC BY-SA 3.0

Schengen-Raum DIHK kritisiert Verlängerung der Grenzkontrollen

Der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), Martin Wansleben, hat die Empfehlung der EU-Kommission zu einer weiteren ...

Agentur für Arbeit Jobcenter Goslar

Symbolfoto © Rabanus Flavus / Public Domain

Bericht Jobcenter Stade zieht Sexpartner-Fragebogen zurück

Das Jobcenter im niedersächsischen Stade hat einen umstrittenen Fragebogen zurückgezogen, mit dem eine Hartz-IV-Antragstellerin aufgefordert wurde, ...

Polizei

© ank / newsburger.de

Getöteter Fünfjähriger in Viersen Jugendamt soll von Problemen in Familie gewusst haben

Im Fall des in Viersen gewaltsam ums Leben gekommenen Luca war den Behörden offenbar schon länger bekannt, dass es Probleme in der Familie des ...

Weitere Schlagzeilen