Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

Universität: Mäuse bekommen nach Experiment Haarausfall

© dts Nachrichtenagentur

12.08.2011

Haarausfall Universität: Mäuse bekommen nach Experiment Haarausfall

Bonn – Biochemiker der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn haben bei Experimenten mit Mäusen eine überraschende Entdeckung gemacht. Wie die Hochschule mitteilte, schalteten die Forscher bei den Nagern ein Gen aus, um herauszubekommen, welche Rolle es für die Signalweiterleitung im Gehirn spielt. Als Folge war aber nicht nur die Funktion der Nervenzellen gestört, sondern die Tiere bekamen zusätzlich Haarausfall. Das Gen war also offenbar an verschiedenen Vorgängen im Körper beteiligt.

Die Ergebnisse lassen sich nach Angaben der Bonner Biochemiker vermutlich nicht von der Maus auf den Menschen übertragen, denn die Zusammensetzung des Talgs in den Drüsen der Mäuse unterscheide sich deutlich von denen des Menschen. Mit dem Ergebnis des Teams würden sich also absehbar keine Glatzen kurieren lassen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/universitaet-maeuse-bekommen-nach-experiment-haarausfall-25896.html

Weitere Nachrichten

Christian Lindner FDP 2013

© Gerd Seidel (Rob Irgendwer) / CC BY-SA 3.0

FDP Lindner schlägt Elite-Gymnasien für Problemviertel vor

Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner hat zur Bekämpfung der Bildungsarmut als konkrete Maßnahme Elite-Gymnasien für Problemviertel vorgeschlagen. "In 30 ...

Krankenzimmer Krankenhaus

© Tomasz Sienicki / gemeinfrei

Beschluss CDU will Kliniken nach Qualität bezahlen

Die CDU will die Bezahlung deutscher Krankenhäuser von Menge auf Qualität umstellen. Das geht aus einem Beschluss des CDU-Bundesfachausschusses Gesundheit ...

Ralf Jäger SPD

© SPD-Landtagsfraktion NRW / gemeinfrei

Bericht Immer mehr Klagen gegen neues NRW-Beamtenrecht

69 Beamte des Landes NRW sind bislang juristisch gegen die neue Dienstrechtsreform vorgegangen. Das geht aus einem neuen Bericht von NRW-Innenminister Ralf ...

Weitere Schlagzeilen