Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Unionsfraktionsvize Michael Fuchs bekräftigt Kritik am Erneuerbare Energiengesetz

© Deutscher Bundestag / Lichtblick / Achim Melde

01.07.2011

Energiewende Unionsfraktionsvize Michael Fuchs bekräftigt Kritik am Erneuerbare Energiengesetz

Berlin – Unionsfraktionsvize Michael Fuchs (CDU) hat seine Ablehnung des am Donnerstag vom Bundestag beschlossenen Erneuerbare Energiengesetzes bekräftigt und vor höheren Energiepreisen gewarnt. Fuchs sagte der „Saarbrücker Zeitung“, er habe dem Gesetz nicht zugestimmt, „weil es zu teuer wird“.

Anders als ursprünglich vorgesehen gehe insbesondere die Förderung von Solar ungebremst weiter. „Bürger und Unternehmen müssen sich auf Preiserhöhungen einstellen“, sagte Fuchs. Er habe vergeblich dafür geworben, im Gesetz Kostensenkungspotentiale verstärkt zu nutzen. „Jetzt müssen wir damit rechnen, dass die deutsche Wirtschaft weiter belastet wird.“

Überdies zog der CDU-Wirtschaftsexperte Nachbesserungen beim beschleunigten Netzausbau in Erwägung. Das Gesetz sehe „nicht die Einführung einer einzügigen Gerichtsbarkeit vor.“ Womöglich würden sich deshalb Klagen „von Bürgern oder Verbänden gegen den Netzausbau vor Ort weiterhin über Jahre hinziehen“. Gegebenenfalls müsse „korrigierend“ nachgebessert werden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/unionsfraktionsvize-michael-fuchs-bekraeftigt-kritik-am-erneuerbare-energiengesetz-23179.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

Ex-Lageso-Chef „Wir brauchen für jeden Flüchtling einen Lotsen“

Der ehemalige McKinsey-Berater und frühere Chef des Berliner Landesamts für Gesundheit und Soziales (Lageso), Sebastian Muschter, warnt vor einem Scheitern ...

NPD Kundgebung Wuerzburg

© Christian Horvat / CC BY-SA 3.0

NPD-Verbot Lammert begrüßt Bedeutung der Karlsruher Entscheidung

Bundestagspräsident Norbert Lammert hat die politische Bedeutung der Karlsruher NPD-Entscheidung hervorgehoben. "Ich begrüße, dass das ...

Barbara Hendricks Angela Merkel 2013

© Martin Rulsch / CC BY-SA 4.0

SPD Hendricks will Agrarsubventionen an Naturschutz koppeln

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat eine grundlegende Reform der bisherigen EU-Agrarsubventionen gefordert. Demnach sollen Landwirte künftig ...

Weitere Schlagzeilen