Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Unions-Politiker stellt Zustimmung infrage

© dapd

17.02.2012

Griechenlandhilfe Unions-Politiker stellt Zustimmung infrage

“Die Beleidigung von Wolfgang Schäuble durch den griechischen Präsidenten ist nicht akzeptabel”.

Berlin – Nach der Kritik des griechischen Präsidenten Karolos Papoulias an Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble wird in der Union die Zustimmung zum nächsten Griechenland-Hilfspaket infrage gestellt. Der Vorsitzende der Unions-Mittelstandsgruppe im Parlament, Christian von Stetten (CDU), sagte der “Berliner Zeitung” (Freitagausgabe): “Die Beleidigung von Wolfgang Schäuble durch den griechischen Präsidenten ist nicht akzeptabel und wird auf das Abstimmungsverhalten einzelner Abgeordneter Auswirkungen haben.”

Der Präsident habe einen Beitrag dazu geleistet, dass das Vertrauen in die Reformfähigkeit seines Landes schwinde. Schäuble sei derjenige, der die Skeptiker in der Union am ehesten von der Notwendigkeit der Griechenland-Hilfe überzeugt habe. “Wenn sogar die, die Schäuble verteidigt, ihn jetzt angreifen, bestätigt das alle, die die Hilfspläne für den falschen Weg halten”, sagte von Stetten weiter.

Papoulias hatte Schäuble vorgeworfen, sein Land zu verhöhnen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/unions-politiker-stellt-zustimmung-infrage-40501.html

Weitere Nachrichten

Ulrich Grillo

© RudolfSimon / CC BY-SA 3.0

BDI-Präsident zu CETA „Europa braucht endlich klare Verhältnisse“

Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) forderte nach dem abgesagten EU-Kanada-Gipfel von der Staatengemeinschaft umfassende Konsequenzen: "Das ...

Peter Weiß CDU 2014

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY 3.0

CDU Arbeitnehmer-Flügel für Rentenniveau von rund 44% ab 2030

Der Arbeitnehmer-Flügel der Unionsfraktion plädiert für eine dauerhafte Untergrenze beim Rentenniveau von rund 44 Prozent nach 2030. "Das Rentenniveau, das ...

Anton Hofreiter Grüne

© stephan-roehl.de / CC BY-SA 2.0

Grüne Hofreiters Freundin entscheidet über Haarlänge mit

Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter würde auch als Ministerkandidat an der Länge seiner Haare nichts verändern. "Solange meine Freundin nicht sagt: 'ab ...

Weitere Schlagzeilen