Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Sigmar Gabriel SPD

© SPD in Niedersachsen / reworked by Fotowerkstatt / CC BY 2.0

22.07.2016

Unions-Fraktionsvize Connemann Gabriel beschädigt Ministeramt

Kritik vom Koalitionspartner in Sachen Tengelmann-Übernahme.

Osnabrück – Unions-Fraktionsvize Gitta Connemann kritisiert das Verhalten von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) im Streit um die gerichtlich gestoppte Ministererlaubnis für die Kaiser’s-Tengelmann-Übernahme scharf. Im Gespräch mit der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Samstag) sagte die CDU-Politikerin: „Seine Justizschelte bringt ihn nicht weiter. Er beschädigt nicht nur sich selbst, sondern auch das Amt.“

Zuvor hatte Gabriel den Vorwurf des Oberlandesgerichtes Düsseldorf zurückgewiesen, er sei bei der Erteilung der Erlaubnis zur Übernahme der Supermarktkette durch den Konkurrenten Edeka befangen gewesen. Das Gericht hatte die Übernahme auch deswegen gestoppt.

Connemann sagte, Gabriel stehe durch den Vorwurf unter einem schweren Verdacht, den er „sofort und eindeutig“ ausräumen müsse. Die stellvertretende Vorsitzende der Unionsfraktion verwies auf die anstehende Hauptverhandlung in Düsseldorf. Hier werde sich klären, wie es gewesen sei, so Connemann. Dann wäre der Zeitpunkt gekommen, Konsequenzen aus den Vorgängen zu ziehen. „Aber schon heute ist der Eindruck verheerend. Dafür trägt Gabriel die persönliche Verantwortung.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/unions-fraktionsvize-connemann-gabriel-beschaedigt-ministeramt-94566.html

Weitere Nachrichten

Bootsflüchtlinge im Mittelmeer Archiv

© Marina Militare, über dts Nachrichtenagentur

CSU Mit vielen Abkommen Flüchtlinge zurück nach Afrika bringen

Die CSU verlangt mehr Vereinbarungen nach dem Muster des EU-Türkei-Abkommens, um Mittelmeerflüchtlinge zurück nach Afrika bringen zu können. "Es kann nicht ...

Angela Merkel

© über dts Nachrichtenagentur

Video-Podcast Merkel will mehr Engagement des Bundes für die Bildung

Bundeskanzlerin Angela Merkel stellt mehr Engagement des Bundes in der Bildungspolitik in Aussicht. In ihrem neuen Video-Podcast kündigte Merkel Hilfe bei ...

CDU-Parteizentrale

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Union kann sich bei Obergrenze und Mütterrente nicht einigen

CDU und CSU können sich offenbar weder auf eine Obergrenze für Flüchtlinge noch auf eine Ausweitung der Mütterrente einigen: Im gemeinsamen Wahlprogramm ...

Weitere Schlagzeilen