Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Reisepass

© über dts Nachrichtenagentur

01.06.2017

Doppelpass SPD-Kehrtwende unglaubwürdiges Wahlkampfmanöver

„Allerdings sind und bleiben CDU und CSU hier das Original.“

Berlin – Die Union wertet die Kehrtwende der SPD im Streit um den Doppelpass für Einwandererkinder als unglaubwürdiges Wahlkampfmanöver.

„Die letzten Jahre blockieren und hinterherhoppeln und jetzt das Thema Innere Sicherheit neu entdecken, das ist unglaubwürdig und einfach panisch“, sagte CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer dem „Tagesspiegel“ (Freitagsausgabe).

CDU-Präsidiumsmitglied Jens Spahn begrüßte im Prinzip die Ankündigung von SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz, einen „Generationenschnitt“ bei der Doppel-Staatsbürgerschaft zu prüfen. „Es ist gut, dass die SPD endlich zur Vernunft kommt und erkennt, dass der Dauer-Doppelpass die Integration erschwert“, sagte Spahn. „Allerdings sind und bleiben CDU und CSU hier das Original.“

Nach dem geltenden Recht dürfen hier geborene Kinder von Zuwanderern neben der deutschen auch die Staatsbürgerschaft der Eltern behalten.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/union-spd-kehrtwende-bei-doppelpass-unglaubwuerdiges-wahlkampfmanoever-97582.html

Weitere Nachrichten

Ursula von der Leyen

© über dts Nachrichtenagentur

Von der Leyen Es gibt weiterhin eine Gesprächsbasis zwischen USA und Russland

Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat bekräftigt, dass "zwischen Amerikanern und Russen nach wie vor eine Gesprächsbasis da ist". "Denn ...

National Security Agency NSA

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Eklat im NSA-Untersuchungsausschuss

In der letzten Sitzung des NSA-Untersuchungsausschusses des Bundestages am Mittwochabend ist es offenbar zum offenen Eklat gekommen. Das berichtet die ...

Angela Merkel und Emmanuel Macron

© über dts Nachrichtenagentur

Frankreich Macron will mit Deutschland Neuanfang für Europa wagen

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron ruft Deutschland auf, mit ihm einen Neuanfang für Europa zu wagen. "Ich wünschte mir, wir würden zum Geist der ...

Weitere Schlagzeilen