Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Kontrakt mit Torwart Glinker verlängert

© dapd

09.02.2012

Union Berlin Kontrakt mit Torwart Glinker verlängert

Der neue Vertrag gilt sowohl für die Bundesliga als auch für die 2. Liga.

Berlin – Fußball-Zweitligist 1. FC Union Berlin hat den zum Saisonende auslaufenden Vertrag mit Torhüter Jan Glinker um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2014 verlängert. Der neue Kontrakt gilt sowohl für die Bundesliga als auch für die 2. Liga. Das teilte der Klub am Donnerstag mit. Der 28 Jahre alte Berliner kam im Sommer 2001 als A-Jugendlicher zu Union Berlin und feierte 2004 sein Debüt bei den Zweitliga-Profis der “Eisernen”.

“Jan hat sich in dieser Saison stabilisiert und die sich bietende Chance genutzt. Mit seinen Leistungen hat er sich seine sportliche Perspektive bei uns zurück erkämpft und gezeigt, dass er auch sportlich schwierige Phasen meistern kann”, sagte Union-Trainer Uwe Neuhaus. Glinker erklärte: “Ich bin jetzt seit über zehn Jahren hier und wenn man sieht, was Union in der Zeit durchgemacht hat und wie sich der Verein zuletzt entwickelt hat, dann sagt das eigentlich alles.”

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/union-berlin-kontrakt-mit-torwart-glinker-verlaengert-39044.html

Weitere Nachrichten

Zuschauer bei Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Russland in Vorrunde ausgeschieden

Russland ist beim Confed Cup im eigenen Land in der Vorrunde ausgeschieden. Die Gastgeber unterlagen in Kasan dem Team aus Mexiko mit 1:2. Nachdem die ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Grindel WM in Russland kann zivilgesellschaftliche Brücken bauen

Trotz der umstrittenen Politik Russlands hat DFB-Präsident Reinhard Grindel die WM-Vergabe an das Land für 2018 verteidigt: "Eine WM in ein Land wie ...

Julian Draxler beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland und Chile trennen sich 1:1

Die DFB-Elf und das Team aus Chile haben sich beim Confed Cup am Donnerstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Chilenen griffen sehr früh an und ...

Weitere Schlagzeilen