Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Ungarischer Schriftsteller Csurka gestorben

© AP, dapd

04.02.2012

Ungarn Ungarischer Schriftsteller Csurka gestorben

Stand wegen antisemitischer Artikel in der Kritik von Theaterleuten und jüdischen Gruppierungen.

Budapest – Der ungarische Schriftsteller und rechtsgerichtete Politiker Istvan Csurka ist im Alter von 77 Jahren gestorben, wie seine Familie am Samstag mitteilte. Csurka machte im vergangenen Jahr mit seiner – später zurückgenommenen – Nominierung als künstlerischer Direktor eines Budapester Theaters Schlagzeilen.

Er stand wegen antisemitischer Artikel in der Kritik von Theaterleuten und jüdischen Gruppierungen. Csurka schrieb mehr als 20 Theaterstücke, einige davon Satiren auf das kommunistische Regime, sowie viele Essay- und Kurzgeschichtenbände. Seine Artikel in Zeitungen und Magazinen machten häufig Juden und internationale Mächte für die Probleme Ungarns verantwortlich. Zuletzt saß er von 1998 bis 2002 im Parlament.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/ungarn-ungarischer-schriftsteller-csurka-gestorben-38032.html

Weitere Nachrichten

Kinder spielen auf einem Schulhof

© über dts Nachrichtenagentur

OECD-Generalsekretär Finanzbildung deutscher Schüler testen

José Ángel Gurría, der Generalsekretär der OECD, sieht Verbesserungsbedarf beim Aufbau der deutschen PISA-Tests: Insbesondere die Frage, wie es um die ...

Manchester-Attentäter Salman Abedi

© Text: über dts Nachrichtenagentur

Nach Anschlag Polizei veröffentlicht Fotos von Manchester-Attentäter

Fünf Tage nach dem Anschlag von Manchester hat die Polizei Fotos des mutmaßlichen Attentäters Salman Abedi veröffentlicht. Die beiden Bilder seien am ...

Kinder vor einem unsanierten Haus in Berlin-Neukölln

© über dts Nachrichtenagentur

Umfrage 73 Prozent sehen Chancen bei Kindern ungleich verteilt

Nur 25 Prozent der Deutschen finden, dass alle Kinder in Deutschland die gleichen Chancen haben, ein erfolgreiches Leben zu führen. 73 Prozent sehen das ...

Weitere Schlagzeilen