Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Ungarischer Schriftsteller Csurka gestorben

© AP, dapd

04.02.2012

Ungarn Ungarischer Schriftsteller Csurka gestorben

Stand wegen antisemitischer Artikel in der Kritik von Theaterleuten und jüdischen Gruppierungen.

Budapest – Der ungarische Schriftsteller und rechtsgerichtete Politiker Istvan Csurka ist im Alter von 77 Jahren gestorben, wie seine Familie am Samstag mitteilte. Csurka machte im vergangenen Jahr mit seiner – später zurückgenommenen – Nominierung als künstlerischer Direktor eines Budapester Theaters Schlagzeilen.

Er stand wegen antisemitischer Artikel in der Kritik von Theaterleuten und jüdischen Gruppierungen. Csurka schrieb mehr als 20 Theaterstücke, einige davon Satiren auf das kommunistische Regime, sowie viele Essay- und Kurzgeschichtenbände. Seine Artikel in Zeitungen und Magazinen machten häufig Juden und internationale Mächte für die Probleme Ungarns verantwortlich. Zuletzt saß er von 1998 bis 2002 im Parlament.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/ungarn-ungarischer-schriftsteller-csurka-gestorben-38032.html

Weitere Nachrichten

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Nazi Rechtsradikaler

© ginasanders / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht Rechte Gewalt bleibt auf hohem Niveau

Rechte Gewalttäter schlagen nach Informationen des Tagesspiegels (Montagausgabe) unvermindert zu. Die Polizei registrierte im vergangenen Jahr nach ...

Weitere Schlagzeilen