Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Ungarn kritisiert Herabstufung auf Ramsch-Niveau durch Moody`s

© dts Nachrichtenagentur

25.11.2011

Ungarn Ungarn kritisiert Herabstufung auf Ramsch-Niveau durch Moody`s

Budapest – Die ungarische Regierung hat die Herabstufung der Kreditwürdigkeit des Landes durch die Ratingagentur Moody`s scharf kritisiert. Wie das Wirtschaftsministerium am Freitag erklärte, sei der Schritt den Staat weiter herabzustufen fachlich nicht zu begründen. „Da die Bewertung durch Moody’s keine reale Grundlage hat, kann die ungarische Regierung sie nur als Teil eines finanziellen Angriffs interpretieren“, hieß es in einer Mitteilung des Wirtschaftsministeriums.

Die US-amerikanische Ratingagentur Moody`s hatte am Donnerstag die Bewertung Ungarns von „Baa3“ auf „Ba1“ gesenkt. Die Analysten begründeten den Schritt mit der zunehmenden Unsicherheit, ob Ungarn angesichts eingeschränkter Wachstumsaussichten mittelfristig seinen Staatshaushalt konsolidieren und die öffentlicher Verschuldung zurückführen kann. Der Ausblick für Ungarn sei weiterhin negativ.

Die mächtigen Ratingagenturen S&P, Moody`s und Fitch stehen unter europäischen Politikern schon seit längerer Zeit in der Kritik. Ihnen wird vorgeworfen, mit ihren Herabstufungen die Krise in Europa zu verschärfen und parteiisch zu handeln. Von Seiten der EU-Politiker wird eine europäische Ratingagentur gefordert, mit der im Jahr 2012 gerechnet wird.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/ungarn-kritisiert-herabstufung-auf-ramsch-niveau-durch-moodys-30725.html

Weitere Nachrichten

Krankenzimmer Krankenhaus

© Tomasz Sienicki / gemeinfrei

Bericht SPD stoppt Transparenzregeln für Gesundheitswesen

Die SPD hat das Gesetz für mehr Aufsicht und Transparenz im Gesundheitswesen, das sogenannte Selbstverwaltungsstärkungsgesetz, im parlamentarischen ...

Horst Seehofer CSU

© Ralf Roletschek / CC BY-SA 3.0 DE

NRW Seehofer steigt in den Landtagswahlkampf ein

CSU-Chef Horst Seehofer wird sich in den NRW-Landtagswahlkampf einschalten. "Ich habe Herrn Seehofer eingeladen und er hat zugesagt", sagte NRW-CDU-Chef ...

Annegret Kramp-Karrenbauer CDU 2015

© Claude Truong-Ngoc / Wikimedia Commons - CC BY-SA 3.0

Grenzverkehr Kramp-Karrenbauer fordert „mautfreien Korridor“

Saarlands Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) hat für Bundesländer mit Grenzverkehr einen "mautfreien Korridor" gefordert. "Wir fordern, ...

Weitere Schlagzeilen