Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Zwei Menschen sterben bei Unfall auf A 61

© dapd

04.04.2013

Rheinland-Pfalz Zwei Menschen sterben bei Unfall auf A 61

Unfallursache soll ein unbeleuchtet parkendes Auto gewesen sein.

Sinzig – Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Autobahn 61 in Rheinland-Pfalz sind zwei Menschen ums Leben gekommen und fünf weitere schwer verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen parkte ein Auto mit Anhänger in der Nacht zu Donnerstag in der Nähe von Sinzig im Landkreis Ahrweiler unbeleuchtet auf dem Standstreifen, wie ein Sprecher der Autobahnpolizei Mendig auf dapd-Anfrage mitteilte. Das Fahrzeug ragte dabei offenbar etwas über die Fahrbahn hinaus.

Der Fahrer eines anderen Autos erkannte dies zu spät und krachte in das stehende Fahrzeug. Dabei wurde ein Auto, das auf dem Anhänger stand, auf die Autobahn geschleudert. Die Fahrer zweier weiterer Fahrzeuge konnten nicht rechtzeitig bremsen und fuhren dagegen.

Die Autobahn musste für mehrere Stunden voll gesperrt werden. Einer der Toten ist ein 66-jähriger Fahrer eines Kleintransporters, der offenbar angehalten und ausgestiegen war, um zu helfen. Die Identität des zweiten Opfers war zunächst unklar.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/unfaelle-zwei-menschen-sterben-bei-unfall-auf-a-61-in-rheinland-pfalz-62510.html

Weitere Nachrichten

Liu Xiaobo

© VOA / gemeinfrei

China Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo freigelassen

Der chinesische Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo ist aus medizinischen Gründen aus der Haft entlassen worden. Das teilte sein Anwalt am Montag mit. Bei ...

Stühle im Flur einer Schule

© über dts Nachrichtenagentur

Lehrermangel in Bayern Frühpensionierungen werden ausgesetzt

Der Lehrermangel an Grund-, Mittel-, und Förderschulen in Bayern ist so groß, dass das Kultusministerium zu drastischen Mitteln greift: Wie die ...

Castor-Protest

© über dts Nachrichtenagentur

90 Kilometer Bürgerinitiative plant Menschenkette gegen AKW

Mit einer über neunzig Kilometer langen Menschenkette wollen am Sonntag Bürger aus Deutschland, Holland und Belgien gegen die Atomkraftwerke Tihange-2 und ...

Weitere Schlagzeilen