Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Euro- und Dollarscheine

© über dts Nachrichtenagentur

12.02.2015

Kampf gegen Terror UN-Sicherheitsrat schränkt -Finanzierungswege weiter ein

Verbot von Lösegeldzahlungen an die Terrorgruppen eine der Maßnahmen.

New York – Der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen hat am Donnerstag einen von Russland eingebrachten Resolutionsentwurf angenommen, mit der die Finanzierung der Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS) und der Al-Nusra-Front erschwert werden soll.

Zu den in der Resolution vorgesehenen Maßnahmen gehören unter anderem ein Handelsembargo für Öl und Antiquitäten sowie ein Verbot von Lösegeldzahlungen an die Terrorgruppen.

Personen und Unternehmen, die gegen die Resolution verstoßen, sollen mit Sanktionen belegt werden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/un-sicherheitsrat-schraenkt-terror-finanzierungswege-weiter-ein-78353.html

Weitere Nachrichten

Barbara Hendricks Angela Merkel 2013

© Martin Rulsch / CC BY-SA 4.0

SPD Hendricks will Agrarsubventionen an Naturschutz koppeln

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat eine grundlegende Reform der bisherigen EU-Agrarsubventionen gefordert. Demnach sollen Landwirte künftig ...

Konstantin von Notz Grüne 2009

© Konstantin von Notz / CC BY-SA 3.0

Fall Amri Grüne skeptisch gegenüber Untersuchungsausschuss

Der stellvertretende Vorsitzende der Grünen-Fraktion im Bundestag, Konstantin von Notz, hat skeptisch auf die mögliche Einsetzung eines ...

Wolfgang Bosbach CDU 2014

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY 4.0

CDU Bosbach „überrascht“ von Steinbachs Partei-Austritt

Der CDU-Abgeordnete Wolfgang Bosbach hat sich "überrascht" vom Austritt der langjährigen CDU-Abgeordneten Erika Steinbach aus der Partei gezeigt. "Ich habe ...

Weitere Schlagzeilen