Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

UN-Sicherheitsrat muss wegen Syrien handeln

© AP, dapd

31.01.2012

Westerwelle UN-Sicherheitsrat muss wegen Syrien handeln

Westerwelle appellierte an noch zögernde Partner im Sicherheitsrat.

Kairo – Nach Ansicht von Außenminister Guido Westerwelle darf der UN-Sicherheitsrat in der Syrien-Frage keine Zeit mehr verlieren. Es sei in keiner Weise akzeptabel, dass die internationale Gemeinschaft die Gewalttaten in Syrien nicht mit einer Stimme verurteile, sagte der FDP-Politiker am Dienstag am Rande eines Besuches in der ägyptischen Hauptstadt Kairo. “Es ist jetzt Zeit, dass der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen handelt.” Er hoffe, dass die Sitzung des Gremiums am Dienstag in New York Bewegung bringe.

Westerwelle appellierte an die Partner im Sicherheitsrat, die noch zögerten, ihre Haltung angesichts der jüngsten Positionierung der Arabischen Liga zu überdenken. Diese hatte ihre Beobachtermission in Syrien wegen der eskalierenden Gewalt abgebrochen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/un-sicherheitsrat-muss-laut-westerwelle-wegen-syrien-handeln-37169.html

Weitere Nachrichten

Konstantin von Notz Grüne 2009

© Konstantin von Notz / CC BY-SA 3.0

Fall Amri Grüne skeptisch gegenüber Untersuchungsausschuss

Der stellvertretende Vorsitzende der Grünen-Fraktion im Bundestag, Konstantin von Notz, hat skeptisch auf die mögliche Einsetzung eines ...

Wolfgang Bosbach CDU 2014

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY 4.0

CDU Bosbach „überrascht“ von Steinbachs Partei-Austritt

Der CDU-Abgeordnete Wolfgang Bosbach hat sich "überrascht" vom Austritt der langjährigen CDU-Abgeordneten Erika Steinbach aus der Partei gezeigt. "Ich habe ...

Erika Steinbach CDU

© Deutscher Bundestag / CC BY-SA 3.0 DE

Partei-Austritt CDU-Bundestagsabgeordnete Motschmann kritisiert Steinbach

Die Bremer CDU-Bundestagsabgeordnete Elisabeth Motschmann hat Erika Steinbach scharf für deren Austritt aus der CDU kritisiert. In einem Gastbeitrag für ...

Weitere Schlagzeilen