Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Bürgerkrieg in Aleppo

© über dts Nachrichtenagentur

10.09.2013

UN-Sicherheitsrat Frankreich will Syrien-Resolution einbringen

Es müsse eine vollständige Inspektion aller Chemiewaffen geben.

New York – Frankreich will noch am Dienstag eine Resolution im UN-Sicherheitsrat einbringen um das syrische Chemiewaffenarsenal unter internationale Aufsicht zu stellen. Das teilte der französische Außenminister Laurent Fabius in Paris mit.

Es müsse eine vollständige Inspektion aller syrischer Chemiewaffen geben. Die Resolution werden „extrem ernsthafte“ Konsequenzen für Syrien beinhalten, falls das Land einen Akt der chemischen Kriegsführung begangen habe.

Auch Russland hat einen Plan für eine Kontrolle der syrischen Chemiewaffen. Der russische Außenminister Sergej Lawrow sagte, es gebe „einen konkreten Plan für die syrische Regierung“, das chemische Waffenarsenal zu übergeben. Russland sei in Kontakt mit der syrischen Regierung, um diesen konkreten Plan umzusetzen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/un-sicherheitsrat-frankreich-will-syrien-resolution-einbringen-65652.html

Weitere Nachrichten

Ulrich Grillo

© RudolfSimon / CC BY-SA 3.0

BDI-Präsident zu CETA „Europa braucht endlich klare Verhältnisse“

Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) forderte nach dem abgesagten EU-Kanada-Gipfel von der Staatengemeinschaft umfassende Konsequenzen: "Das ...

Peter Weiß CDU 2014

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY 3.0

CDU Arbeitnehmer-Flügel für Rentenniveau von rund 44% ab 2030

Der Arbeitnehmer-Flügel der Unionsfraktion plädiert für eine dauerhafte Untergrenze beim Rentenniveau von rund 44 Prozent nach 2030. "Das Rentenniveau, das ...

Anton Hofreiter Grüne

© stephan-roehl.de / CC BY-SA 2.0

Grüne Hofreiters Freundin entscheidet über Haarlänge mit

Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter würde auch als Ministerkandidat an der Länge seiner Haare nichts verändern. "Solange meine Freundin nicht sagt: 'ab ...

Weitere Schlagzeilen