Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

UN-Inspektoren besuchen keine Atomanlagen

© AP, dapd

21.02.2012

Iran UN-Inspektoren besuchen keine Atomanlagen

Außenministerium mit bisherigen Gesprächen zufrieden.

Teheran – Inspektoren der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA) besuchen bei ihrer zweitägigen Iran-Reise keine Nuklearanlagen. Geplant seien lediglich Gespräche über das Atomprogramm des Landes in Teheran, sagte ein Sprecher des iranischen Außenministeriums am Dienstag. Er betonte, die Zusammenarbeit mit dem UN-Kontrollgremium verlaufe “bestens”.

Das iranische Radio berichtete zuvor, die Inspekteure wollten iranische Atomwissenschaftler treffen und den Militärstützpunkt Parchin besuchen. Der Besuch hatte am Montag begonnen. Es ist der zweite innerhalb weniger von als einem Monat. Europa und die USA werfen dem Land vor, Atomwaffen zu entwickeln. Teheran verfolgt mit dem Atomprogramm nach eigenen Angaben zivile Zwecke.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/un-inspektoren-besuchen-keine-atomanlagen-41237.html

Weitere Nachrichten

Julia Klöckner Volker Bouffier CDU

© Martin Kraft / photo.martinkraft.com / CC BY-SA 3.0

CDU-Vize Klöckner Unions-Programm wird solide finanziert sein

Die Union wird nach den Worten der stellvertretenden CDU-Vorsitzenden Julia Klöckner ein durchgerechnetes Wahlprogramm vorlegen. Klöckner sagte der ...

Bundeswehr Vereidigung

© Felix Koenig (King) / CC BY-SA 2.5

Bundeswehr SPD will Minderjährige nicht länger an der Waffe ausbilden lassen

Die Sozialdemokraten wollen es nicht länger zulassen, dass in der Bundeswehr 17-Jährige an der Waffe ausgebildet werden. Das geht aus einer ...

Christian Schmidt CSU 2014

© StagiaireMGIMO / CC BY-SA 4.0

Lebensmittel Grüne kritisieren Anti-Zucker-Strategie von Agrarminister Schmidt

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) erntet jetzt auch massive Kritik von den Grünen für seine geplante Strategie zur Reduzierung von ...

Weitere Schlagzeilen