Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Recep Tayyip Erdoğan 2011

© Prime Minister Office / CC BY-SA 2.0

26.05.2016

Umfrage zum Flüchtlingspakt Nur 8 Prozent der Deutschen halten Erdogan für einen Demokraten

Mehrheit fordert Abkehr von Merkels Türkei-Deal.

Berlin – Das Treffen von Angela Merkel mit dem türkischen Präsidenten Erdogan hat zu keiner Annährung beim EU-Türkei-Pakt geführt. Erdogan droht mit dem Platzen des Deals – aber Bundeskanzlerin Angela Merkel setzt weiter auf eine Einigung mit dem umstrittenen Präsidenten. Wie finden das die Deutschen?

In einer repräsentativen N24-Emnid-Umfrage zeigen die Befragten großes Misstrauen gegenüber dem türkischen Präsidenten Erdogan. Nur 8 Prozent der Deutschen halten Erdogan für einen Demokraten. 83 Prozent der Befragten halten ihn für keinen Demokraten.

Nur 9 Prozent der Deutschen meinen, Erdogan sei der EU ein verlässlicher Partner in der Flüchtlingspolitik, 85 Prozent der Befragten glauben das nicht.

Undemokratisch und unzuverlässig? Mit einem solchen Partner sollte Angela Merkel dann doch lieber nicht zusammenarbeiten, meint die Mehrheit der Deutschen: 59 Prozent der Befragten fordern, Angela Merkel solle bei der Lösung der Flüchtlingskrise nicht weiter auf die Türkei setzen. Nur 31 Prozent der Deutschen sind weiterhin für den Pakt mit der Türkei.

Da die Türkei noch nicht alle Bedingungen der EU erfüllt hat, wird die in Aussicht gestellte Visafreiheit zum 1. Juli nicht in Kraft treten. 56 Prozent der Deutschen halten die Visafreiheit für türkische Reisende ohnehin grundsätzlich für falsch, nur 37 Prozent der Befragten sind prinzipiell für die Visafreiheit.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/umfrage-zum-fluechtlingspakt-nur-8-prozent-der-deutschen-halten-erdogan-fuer-einen-demokraten-94009.html

Weitere Nachrichten

Frank-Walter Steinmeier

© Arne List / CC BY-SA 3.0

Ischinger Steinmeier im Bellevue ist eine klare Win-Win-Situation

Frank-Walter Steinmeier im Präsidentenamt ist nach Ansicht des Chefs der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, "eine klare Win-Win-Situation". ...

Donald Trump 2015

© Gage Skidmore / CC BY-SA 3.0

Ischinger Trump macht mir Angst

Der Chef der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, blickt mit großer Sorge nach Amerika. "Trump macht mir Angst", sagte der Diplomat dem ...

Sicherheitskonferenz am 01.02.2014 in München. Foto: Tobias Kleinschmidt

© Kleinschmidt / MSC / CC BY 3.0 de

Schulz „Steinmeier wird als Präsident Brücken bauen“

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat die bevorstehende Wahl von Frank-Walter Steinmeier zum Bundespräsidenten als "Glücksfall" bezeichnet. "Frank-Walter ...

Weitere Schlagzeilen