Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Blick über Moskau mit dem Kreml

© über dts Nachrichtenagentur

04.03.2015

Umfrage zu Nemzow-Mord Mehrheit bezweifelt Moskaus Aufklärungswillen

Nur 14% glauben, dass Moskau die vollständige Aufklärung als Ziel habe.

Berlin – 81 Prozent der Deutschen vermuten laut einer Umfrage, dass sich der Kreml nicht um die vollständige Aufklärung des Nemzow-Mordes bemühen wird. Demgegenüber glauben 14 Prozent der Befragten, dass Moskau die vollständige Aufklärung der Tötung als Ziel habe, so das Ergebnis einer repräsentativen N24-Emnid-Umfrage.

Relativ deutlich fällt auch das Urteil der Deutschen zur Meinungsfreiheit in Russland aus: Vier Prozent der Befragten finden, dass Präsident Wladimir Putin die Meinungsfreiheit in Russland „sehr stark“ unterstützt. Weitere sechs Prozent glauben, der russische Präsident die Meinungsfreiheit „eher stark“ unterstützt.

Die Mehrheit von 52 Prozent der Befragten meint allerdings, Putins Engagement für die Meinungsfreiheit sei „eher schwach“. 34 Prozent der Deutschen vermuten sogar, Putin unterstütze die Meinungsfreiheit „gar nicht“.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/umfrage-zu-nemzow-mord-mehrheit-bezweifelt-moskaus-aufklaerungswillen-79714.html

Weitere Nachrichten

Dieter Zetsche

© kandschwar / CC BY 3.0

Diskussion mit Daimler-Chef Grüne hoffen auf Schub für Null-Emissions-Autos

Die Grünen hoffen auf einen neuen Schub für Öko-Autos durch die Diskussion mit Daimler-Chef Dieter Zetsche, der am nächsten Sonntag zu ihrem ...

Anton Hofreiter Grüne

© stephan-roehl.de / CC BY-SA 2.0

Grüne Fraktionschef fordert „Ende der Zwei-Klassen-Medizin“

Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter hat für den Fall einer Regierungsbeteiligung seiner Partei 2017 das Ende der Zwei-Klassen-Medizin angekündigt. "Wir ...

Günther Oettinger

© RudolfSimon / CC BY-SA 3.0

Pkw-Maut Oettinger will Dobrindt vor weiteren Klagen schützen

EU-Kommissar Günther Oettinger hat Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) Beratung durch Brüsseler Fachbeamte zur Pkw-Maut angeboten, um das neue ...

Weitere Schlagzeilen