Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Wahlurne Umfrage

© Alexander Hauk / bayernnachrichten.de / gemeinfrei

04.03.2016

Umfrage zu Landtagswahlen SPD droht Wahldebakel

Erstarken der AfD spaltet Deutschland.

Berlin – Die SPD könnte der große Verlierer bei den bevorstehenden Landtagswahlen werden. SPD-Chef Gabriel hat die Gefahr erkannt – und fordert mehr Unterstützung für Deutsche, die mit Flüchtlingen in Konkurrenz stehen, wenn es um bezahlbare Wohnungen und einfache Jobs geht. Rettet das die SPD?

In einer repräsentativen N24-Emnid-Umfrage fordern 73 Prozent der Befragten, die SPD solle sich wieder „mehr um die einfachen Menschen kümmern“. 39 Prozent der Deutschen finden, die SPD müsse sich klarer von Angela Merkel abgrenzen. 33 Prozent der Befragten schlagen vor, die SPD solle sich von Sigmar Gabriel trennen und einen neuen Vorsitzenden suchen.

Vielleicht aber helfen weder programmatische Kursänderungen noch neues Personal, um die SPD wieder flott zu machen? Immerhin 54 Prozent der Deutschen vermuten, dass die SPD ohnehin kurzfristig nichts an ihrer Misere ändern kann.

Während die SPD vor den Wahlen zittern muss, könnte die AfD in allen drei Bundesländern ein starkes Ergebnis einfahren. 46 Prozent der Deutschen geben zu, dass ihnen der Einzug der AfD in die Landtage von Stuttgart, Mainz und Magdeburg Angst macht. 51 Prozent der Befragten haben davor keine Angst. Im Westen haben übrigens mehr Menschen Angst vor einer starken AfD (48 Prozent) als im Osten (40 Prozent).

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/umfrage-zu-landtagswahlen-drohendes-spd-wahldebakel-93166.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

Ex-Lageso-Chef „Wir brauchen für jeden Flüchtling einen Lotsen“

Der ehemalige McKinsey-Berater und frühere Chef des Berliner Landesamts für Gesundheit und Soziales (Lageso), Sebastian Muschter, warnt vor einem Scheitern ...

NPD Kundgebung Wuerzburg

© Christian Horvat / CC BY-SA 3.0

NPD-Verbot Lammert begrüßt Bedeutung der Karlsruher Entscheidung

Bundestagspräsident Norbert Lammert hat die politische Bedeutung der Karlsruher NPD-Entscheidung hervorgehoben. "Ich begrüße, dass das ...

Barbara Hendricks Angela Merkel 2013

© Martin Rulsch / CC BY-SA 4.0

SPD Hendricks will Agrarsubventionen an Naturschutz koppeln

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat eine grundlegende Reform der bisherigen EU-Agrarsubventionen gefordert. Demnach sollen Landwirte künftig ...

Weitere Schlagzeilen